KOMMUNALES JOBCENTER

Der Rheingau-Taunus-Kreis ist seit 01. Januar 2005 als Optionskommune über das Kommunale JobCenter für die Grundsicherung für Arbeitssuchende im Bereich des Sozialgesetzbuches, Zweites Buch (SGB II) verantwortlich.

Das Kommunale JobCenter bietet Unterstützung, Betreuung und Vermittlung der Langzeitarbeitslosen und ihrer Familien aus einer Hand.

Erwerbsfähige Leistungsberechtigte haben ein Recht auf Unterstützung, müssen aber auch bestimmte Pflichten erfüllen. Im Vordergrund steht dabei die grundsätzliche Bemühung, seinen Lebensunterhalt durch eine Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt selbst zu finanzieren.
Wer trotzdem nicht genug Geld zum Leben hat, erhält bestimmte Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II. Anspruch haben aber auch Personen, die zwar einen Arbeitsplatz haben, aber ihre Existenz damit nicht finanzieren können.


Wer erhält Leistungen nach dem SGB II?


Leistungen nach dem SGB II erhalten nach § 7 Abs. 1 S. 1 SGB II Personen, die

  1. das 15. Lebensjahr vollendet und die vom Geburtsdatum abhängige Altersgrenze von 65 – 67 Jahren noch nicht erreicht haben
  2. erwerbsfähig sind
  3. hilfebedürftig sind
  4. ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben.  Leistungen erhalten aber auch Personen, die mit erwerbsfähigen Leistungsberechtigten in einer Bedarfsgemeinschaft leben


Das Kommunale JobCenter ist aus strukturellen Gründen in drei Standorte mit verschiedenen Zuständigkeiten aufgeteilt.

Standort Bad Schwalbach
Aarbergen
Bad Schwalbach
Heidenrod
Hohenstein
Schlangenbad
Taunusstein
Standort Rüdesheim
Eltville
Geisenheim
Kiedrich
Lorch
Oestrich-Winkel
Rüdesheim
Walluf
Standort Idstein
Hünstetten
Idstein
Niedernhausen
Waldems

Adresse und Anreise

Unsere Anfahrt-beschreibenden Seiten nutzen Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrt-Beschreibungen.
Mit Setzen des Häkchens im nebenstehenden Kontrollkästchen erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Maps Routenplaner in der in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Weise und zu dem dort benannten Zweck einverstanden.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

29.05.2020

Kreiseigene Turn- und Sporthallen können bis auf wenige Ausnahmen ab 3. Juni von Vereinen genutzt werden

Sport

Landrat Frank Kilian: Einige Hallen werden für schulische Zwecke benötigt / Ersten vier Wochen der Sommerferien stehen Hallen zur Verfügung


29.05.2020

„Wir hoffen mit einem blauen Auge aus der Corona-Krise herauszukommen“

Tourismus

Landrat Frank Kilian besucht Taunus Wunderland /

Freizeitpark-Chef Otto Barth junior erläutert die Lage nach der Eröffnung


29.05.2020

Kreis-Gesundheitsamt hebt Quarantäne für die Gemeinschaftsunterkunft Lochmühle auf

Gesundheit

Landrat Frank Kilian: Auch die Tests in der Unterkunft in Lorch sind alle negativ


WETTER

Dienstag, 02.06.2020
leicht bewölkt
leicht bewölkt
11 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
Mittwoch, 03.06.2020
wolkig
wolkig
14 °C (Nacht)
25 °C (Tag)
Donnerstag, 04.06.2020
leichter Regen
leichter Regen
13 °C (Nacht)
16 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon