CORONA-VIRUS (SARS-CoV-2)

FALLZAHLEN IM RHEINGAU-TAUNUS-KREIS
Im Kreisgebiet gibt es insgesamt 5.829 bestätigte Fälle des Corona-Virus (SARS-CoV-2). (Stand: 12. April 2021).

 

IMPFUNGEN IM RHEINGAU-TAUNUS-KREIS
Im RTK-Impfzentrum Eltville am Rhein haben insgesamt 25.578 Personen die Erstimpfung und insgesamt 9.684 Personen die Zweitimpfung gegen das Corona-Virus (SARS-CoV-2) erhalten. (Stand: 12. April 2021). Eine detaillierte Darstellung der bundesweiten Impfzahlen liefert auch das COVID-19 Impfdashboard des Bundesministeriums.

 

  • Die Tabelle der 7-Tage-Inzidenz des Rheingau-Taunus-Kreises wird täglich mit dem Stand vom Vortag, 24:00 Uhr, aktualisiert.
    Bei den Inzidenzwerten kann es zu Abweichungen von den Zahlen des RKI kommen, da hier geringfügig andere Bevölkerungszahlen für die Berechnung verwendet werden als die des HMSI. Zudem kann es während des Meldeprozesses zu Zeitverzögerungen kommen.

  • Die Entwicklungskurve der 7-Tage-Inzidenz des Rheingau-Taunus-Kreises wird täglich mit dem Stand vom Vortag, 24:00 Uhr, aktualisiert.
    Hier können Sie anhand eines Diagramms die Entwicklung der Fallzahlen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) sehen. Es wird immer ein Zeitraum von einem Monat dargestellt.


Die täglichen Fallzahlen werden auch auf der Homepage des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration (HMSI) sowie auf dem COVID-19-Dashboard des RKI veröffentlicht. Aufgrund der verzögerten Übermittlung von Daten an die jeweiligen Institute sind Abweichungen möglich.


+++ Neben den Verordnungen des Landes Hessen gelten im Rheingau-Taunus-Kreis  Allgemeinverfügungen. Diese beinhalten die Regelungen für Fußgängerzonen und Bürgertestungen im Rheingau-Taunus-Kreis. Die Verordnungen des Landes Hessen finden Sie hier. +++

 

 


CORONAREGELN

Die aktuell in Hessen gültigen Corona-Regeln dazu gibt es hier.


INFORMATIONEN / TIPPS

Informationen zum Corona-Virus SARS-CoV-2 in verschiedenen Sprachen sind auf der Homepage des HMSI aufgeführt. Zudem hat die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration aktuelle Informationen in weiteren Sprachen veröffentlicht. Den Link dazu gibt es hier.

Die Corona-Warn-App gibt es hier in mehreren Sprachen.


Video zum Thema
Schauen Sie auch gerne in unser Video zum Thema "Corona - Verhalten einfach erklärt". (Text und Umsetzung: Norbert Baar)


WEITERE LINKS

Fachliche Informationen finden Interessierte auf den Webseiten

  1. des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de/covid-19)
  2. des Bundesgesundheitsamtes (www.bundesgesundheitsministerium.de)
  3. des Hessischen Sozialministeriums  (www.soziales.hessen.de)
  4. der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (www.infektionsschutz.de)
  5. des Hessischen Kultusministeriums (www.kultusministerium.hessen.de)


Telefonische Auskunft erhalten Sie unter den Telefonnummern

  1. des Bürgertelefons des Rheingau-Taunus-Kreises unter 06124 510-510 (Montag von 8.00 bis 18.00 Uhr und Dienstag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr)
    Karfreitag und Ostermontag: 10.00 bis 14.00 Uhr
  2. des hessischen Sozialministeriums HMSI unter 0800 5554666 (montags bis donnerstags zwischen 8.00 und 17.00 Uhr und freitags von 08.00 - 15.00 Uhr, der Gesundheitsbereich inkl. Fragen zu Quarantänemaßnahmen ist montags von 8.00 bis 20.00 Uhr und dienstags bis sonntags von 09.00 bis 15.00 Uhr erreichbar.)
  3. des Bundesgesundheitsministeriums unter 030 346464100


Corona-Warn-App der Bundesregierung
Die Corona-Warn-App hilft uns festzustellen, ob wir in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können wir Infektionsketten schneller unterbrechen. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind vollkommen freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhältlich. Alle weiteren Informationen sowie den Download finden Sie hier.
Für Fragen zur App wenden Sie sich bitte direkt an den Entwickler unter 0800 7540001 (montags bis samstags von 7.00 bis 22.00 Uhr).

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

07.04.2021

Durchführung der Fischerprüfung im Jahr 2021: Termine festgelegt

Fischereiwesen

Wie die Pressestelle des Landratsamtes mitteilt, wurden Prüfungstermine zur Ablegung der Fischerprüfung für das Jahr 2021 festgesetzt und zwar für den...


06.04.2021

Falschmeldung sorgt für großen Unmut

Gesundheit

Rheingau-Taunus-Kreis versucht den Autor der unrichtigen Botschaft zu ermitteln / Krisenstab verurteilt den Vorfall / Hinweise


06.04.2021

Knapp über 100 Personen des Jahrgangs 1942 nahmen Impfangebot an Osterfeiertagen an

Gesundheit

Das spontane Impfangebot des Rheingau-Taunus-Kreise an Personen des Jahrgangs 1942, sich am Ostersonntag und -montag, mit dem Vakzin von AstraZeneca...


WETTER

Dienstag, 13.04.2021
sonnig
sonnig
-2 °C (Nacht)
7 °C (Tag)
Mittwoch, 14.04.2021
wolkig
wolkig
-1 °C (Nacht)
6 °C (Tag)
Donnerstag, 15.04.2021
leicht bewölkt
leicht bewölkt
-1 °C (Nacht)
7 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon