VERKEHRSMELDUNGEN

Neben der Straßenverkehrsbehörde des Rheingau-Taunus-Kreises haben noch andere Behörden die Möglichkeit, in eigener Zuständigkeit im Kreisgebiet den Straßenverkehr zu regeln und Straßen zu sperren. Die nachfolgende Auflistung erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und entbindet nicht von der allgemeinen Sorgfaltspflicht als Verkehrsteilnehmer, Verkehrszeichen und sonstige, den Straßenverkehr regelnde Maßnahmen zu beachten.

Der Rheingau-Taunus-Kreis weist zudem auf die "Kreis-Wildunfallkarte" von Hessen Mobil hin, auf der die durch Wild gefährdeten Strecken und Punkte markiert sind.


Vollsperrung

Fahrbahnsanierung (B 54)

B 54  zwischen Aarbergen-Michelbach und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz
vom 11.03. bis voraussichtlich 12.10.2019

In der Zeit vom 11.03. bis voraussichtlich 12.10.2019 wird von Hessen Mobil eine Fahrbahnsanierung der B 54 zwischen Aarbergen-Michelbach und der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz durchgeführt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite erfolgen die Arbeiten unter Vollsperrung.

Für Pkw und Lkw sind in beiden Fahrtrichtungen Umleitungsstrecken ausgeschildert.



Behinderung

Brückensanierungsarbeiten (B 42)

B 42  zwischen Rüdesheim - Aßmannshausen und Lorch
vom 28.01. bis voraussichtlich 31.07.2019

Die B 42 zwischen Rüdesheim – Aßmannshausen und Lorch in Höhe Speißbachtalbrücke ist wegen Brückensanierungsarbeiten der Deutschen Bahn in der Zeit von 28.01. bis 31.07.2019 halbseitig gesperrt, der Verkehr wird mit Lichtsignalanlage geregelt.

Mit einer längeren Fahrzeit ist zu rechnen.



Vollsperrung

Hangsicherungsmaßnahmen (B 42)

B 42 (Fahrtrichtung Wiesbaden) Ausfahrrampe nach Eltville-Martinsthal (L 3036)
ab sofort bis auf Weiteres

Die Ausfahrrampe auf der B 42 (Fahrtrichtung Wiesbaden) auf die L3036 nach Eltville-Martinsthal ist ab sofort bis auf Weiteres voll gesperrt.

Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Anschlussstelle Wiesbaden-Frauenstein.



Behinderung

Radwegebau II (B 42)

B 42 zwischen Rüdesheim-Assmannshausen und Lorch
ab 14.08.2017 bis auf Weiteres

Die B 42 ist zwischen Rüdesheim-Assmannshausen und Lorch ab dem 14.08.2017 bis auf Weiteres wegen des Baus eines Geh- und Radweges halbseitig gesperrt.

Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Lichtsignalanlage. Mit einer verlängerten Fahrtzeit muss gerechnet werden.



Behinderung

Radwegebau I (B 42)

B 42 zwischen Rüdesheim am Rhein und Rüdesheim-Assmannshausen
ab 29.03.2016 bis auf Weiteres

Die B 42 ist zwischen Rüdesheim am Rhein und Rüdesheim-Assmannshausen ab dem 29.03.2016 bis auf Weiteres wegen des Baus eines Geh- und Radweges halbseitig gesperrt.

Die Verkehrsregelung erfolgt durch eine Lichtsignalanlage. Mit einer verlängerten Fahrtzeit muss gerechnet werden.


ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

18.04.2019

Trockene Witterung erhöht die Waldbrand­gefahr

Feuerwehr, Brandschutz

Landrat Kilian und Kreisbrand­inspektor Dreier: Rauchen und offenes Feuer ist im Wald von Mai bis Oktober strikt verboten


18.04.2019

Leitstelle gab erstmals Warn­meldung via App heraus

Rettungsdienste

Landrat Kilian: Hinweis bei Gefahren­lagen auf das Smart­phone / Apps müssen herunter­geladen werden


17.04.2019

„Was tun, wenn Eltern die Hand ausrutscht“

Jugendhilfe, Jugendförderung

Jugendhilfe-Dezer­nentin Monika Merkert weist auf den „Tag der gewalt­freien Erziehung“ hin / Hinweise zum Verhalten


WETTER

Samstag, 20.04.2019
sonnig
sonnig
10 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Sonntag, 21.04.2019
sonnig
sonnig
9 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
Montag, 22.04.2019
sonnig
sonnig
11 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon