PFLEGESTÜTZPUNKT

Der Pflegestützpunkt ist da für:

  • Pflegebedürftige Menschen
  • Pflegende Angehörige
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen, die sich informieren möchten

Er ist Ihre erste Anlaufstelle für alle Ihre Fragen, die Beratung erfolgt trägerneutral und ist kostenlos. Der Pflegestützpunkt informiert unabhängig und verbraucherorientiert. Er steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und kümmert sich nachhaltig um Ihre Anliegen.

Zu den Leistungen des Pflegestützpunktes gehören:

  • Umfassende sowie unabhängige Auskunft und Beratung zur Auswahl und Inanspruchnahme von Sozialleistungen und Hilfsangeboten.
  • Koordinierung aller für die wohnortnahe Versorgung und Betreuung in Betracht kommenden Unterstützungsangebote einschließlich der Hilfestellung bei der Inanspruchnahme der Leistungen.
  • Vernetzung aufeinander abgestimmter pflegerischer und sozialer Versorgungs- und Betreuungsangebote.

Der Pflegestützpunkt arbeitet mit allen Einrichtungen und Diensten zusammen, die mit Fragen der Prävention, Rehabilitation, Pflege und Hilfen zur Lebensgestaltung befasst sind.

Die Sprechzeiten sowie die Kontaktdaten incl. der telefonischen Erreichbarkeit entnehmen Sie bitte dem Flyer unter Formulare/Publikationen.


Online-Pflegeportal

Es besteht auch die Möglichkeit, sich über unser Online-Pflegeportal zu informieren.
Hier kommen Sie direkt zu den drei Themenbereichen:


Sie suchen eine ambulante oder stationäre Pflegeeinrichtung, Tagespflege oder ein altersgerechtes Wohnangebot?
Hier werden Sie fündig.


Aufbereitete und verständliche Informationen zu Pflegegraden, Rechten und Gesetzen sowie Kassenleistungen.
Das digitale Nachschlagewerk.


Welche Leistungen benötige ich eigentlich? Ist eine ambulante Betreuung das Richtige für mich?
Unsere digitale Pflegeberatung hilft Ihnen weiter.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

21.01.2022

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 858,7: Kreis-Gesundheitsamt passt notgedrungen Abläufe erneut an

Gesundheit

Kontaktaufnahme ist auch über unterschiedliche Mailadressen möglich


21.01.2022

Bei freiwilligen Corona-Tests in Kitas ist der Rheingau-Taunus-Kreis hessenweit vorne

Gesundheit

Landrat Frank Kilian hebt die Bedeutung der freiwilligen Tests hervor / Mitfinanzierung durch den Kreis / Fast 57 Prozent der Landesmittel abgerufen


21.01.2022

Programm des Jugendbildungswerkes für 2022 liegt vor

Jugendhilfe, Jugendförderung

Das Heft enthält Touren, Präventions- und Netzwerk-Angebote, Kunst- und Kulturveranstaltungen


WETTER

Sonntag, 23.01.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
0 °C (Nacht)
5 °C (Tag)
Montag, 24.01.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
-1 °C (Nacht)
4 °C (Tag)
Dienstag, 25.01.2022
Nebel
Nebel
-2 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon