SENIOREN

Unter dem Begriff Altenhilfe sind verschiedene Maßnahmen und Angebote für ältere Menschen, wie z.B. ambulante und stationäre Pflege, finanzielle Unterstützung durch das Sozialamt oder auch Angebote der Teilhabe zu verstehen. Unser Ziel ist es, den älteren Menschen im Rheingau-Taunus-Kreis ein selbst bestimmtes und selbst organisiertes Leben zu ermöglichen.

Im Rheingau-Taunus-Kreis gibt es viel ehrenamtliches Engagement, das zu einem Miteinander der Menschen beiträgt. Unterstützt wird dieses im Rahmen der Offenen Altenhilfe und in Zusammenarbeit mit den drei ehrenamtlichen Seniorenberaterinnen im RTK. Weitere Informationen zu diesen Angeboten erhalten Sie bei Ihrer Kommune oder telefonisch unter 06124-510532.

Unterstützung bei allen Fragen rund um Pflege und Versorgung erhalten Sie im Pflegestützpunkt des Rheingau-Taunus-Kreises.

Reichen die Leistungen der Pflegeversicherung nicht aus, erhalten Sie Informationen, Beratung und Hilfegewährung zu finanziellen Hilfen für zuhause und in stationären Pflegeeinrichtungen von unserer Seniorenberatung.

Ansprechpartner/innen

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

18.08.2022

Erster Kreisbeigeordneter Willsch (MdB) informiert sich in der Praxis

Wirtschaft

Besuch in der Baumschule Curt Hitschke in Walluf


18.08.2022

Erster Kreisbeigeordneter besucht Service-Spezialisten für Hardware in Walluf

Wirtschaft

Antrag für Erweiterungsbau ist bereits auf dem Wege


15.08.2022

Besondere Orte – Treffpunkte für Generationen und Kulturen

Demografischer Wandel

Rheingau-Taunus-Kreis schreibt den Demografie-Preis 2022 aus / „Ideen sind keine Grenzen gesetzt“


WETTER

Freitag, 19.08.2022
wolkig
wolkig
17 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Samstag, 20.08.2022
wolkig
wolkig
16 °C (Nacht)
23 °C (Tag)
Sonntag, 21.08.2022
wolkig
wolkig
14 °C (Nacht)
25 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon