SICHERHEIT

Nach der Kommunalisierung der Landesverwaltung sind die vielfältigen Aufgaben der einstigen Allgemeinen Landesverwaltung innerhalb der Kreisverwaltung des Rheingau-Taunus-Kreises integriert worden. Dies umfasst die Bereiche Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz sowie Rettungs- und Verteidigungswesen, Polizei-, Waffen- und Wasserrecht.

Im Ernstfall wird im Kreishaus die zentrale Koordinierungsstelle für die Einsätze eingerichtet, um von dort die Hilfsmaßnahmen zu leiten.



ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

23.07.2018

Wespen­völker nicht gleich umbringen

Naturschutz, Landschaftsschutz, Gewässerschutz

Untere Naturschutz­behörde rät zu besonnenem Verhalten / Bekämpfung ohne vernünftigen Grund ist gemäß Bundesnaturschutz­gesetz nicht zulässig


20.07.2018

„Wir dürfen die Menschen nicht in eine enge Korsage hinein­zwängen!“

ProJob

Christoph Burgdorf und Carsten Hempel von der ProJob GmbH ziehen positive Zwischenbilanz des laufenden Sozialraumprojektes in Eltville /...


19.07.2018

Änderungen im Busverkehr im Unter­taunus zum 6. August 2018

Verkehr (allgemein)

Die Rheingau-Taunus-Verkehrs­gesellschaft (RTV) nimmt einige Änderungen und Anpas­sungen im Busverkehr im Untertaunus zum 6. August 2018 vor


WETTER

Montag, 23.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
15 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
Dienstag, 24.07.2018
sonnig
sonnig
17 °C (Nacht)
30 °C (Tag)
Mittwoch, 25.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
19 °C (Nacht)
32 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon