SICHERHEIT

Nach der Kommunalisierung der Landesverwaltung sind die vielfältigen Aufgaben der einstigen Allgemeinen Landesverwaltung innerhalb der Kreisverwaltung des Rheingau-Taunus-Kreises integriert worden. Dies umfasst die Bereiche Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz sowie Rettungs- und Verteidigungswesen, Polizei-, Waffen- und Wasserrecht.

Im Ernstfall wird im Kreishaus die zentrale Koordinierungsstelle für die Einsätze eingerichtet, um von dort die Hilfsmaßnahmen zu leiten.



ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

06.12.2019

Netzausbau: rund 2,5 Millionen Euro Landesmittel für Glasfaserausbau im Rheingau-Taunus-Kreis

Kreisentwicklung

Digitalministerin Sinemus überreicht Zuwendungsbescheid zum Ausbau des leistungsfähigen Breitbandnetzes an Landrat Kilian


03.12.2019

Wir sind alle verschieden und doch eins

Integration

Frauenkurs mit Kinderbetreuung in Bad Schwalbach / Angebot des Internationalen Bund (IB) Wiesbaden stößt auf reges Interesse


03.12.2019

Essen auf Rädern

Soziales

Lösungen für Aarbergen, Hohenstein und Heidenrod / Malteser Hilfsdienst und Caritasverband bieten mobile Essensversorgung an


WETTER

Freitag, 06.12.2019
leichter Regen
leichter Regen
-3 °C (Nacht)
3 °C (Tag)
Samstag, 07.12.2019
bedeckt
bedeckt
5 °C (Nacht)
7 °C (Tag)
Sonntag, 08.12.2019
bedeckt
bedeckt
5 °C (Nacht)
9 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon