SICHERHEIT

Nach der Kommunalisierung der Landesverwaltung sind die vielfältigen Aufgaben der einstigen Allgemeinen Landesverwaltung innerhalb der Kreisverwaltung des Rheingau-Taunus-Kreises integriert worden. Dies umfasst die Bereiche Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz sowie Rettungs- und Verteidigungswesen, Polizei-, Waffen- und Wasserrecht.

Im Ernstfall wird im Kreishaus die zentrale Koordinierungsstelle für die Einsätze eingerichtet, um von dort die Hilfsmaßnahmen zu leiten.



ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

22.10.2019

Wandern durch Wald und Reben

Jahrbuch

Jahrbuch 2020 des Rheingau-Taunus-Kreises wird am 6. November 2019 präsentiert / Wandern liegt voll im Trend


17.10.2019

„Die Signale der vergangenen Tage von Helios sind vielversprechend“

Gesundheit

Landrat Kilian und Gesundheitsdezernentin Merkert: Verlegung der Psychosomatik von Wiesbaden nach Bad Schwalbach / Stärkung des Standortes in Idstein


16.10.2019

Übung auf der ICE-Schnellfahr­strecke zwischen Niedern­hausen und Idstein

Katastrophenschutz

Unfall eines Zuges im Tunnel wird in der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober 2019 simuliert / Zirka 375 Einsatzkräfte und „Schauspieler“ bei Übung dabei


WETTER

Dienstag, 22.10.2019
wolkig
wolkig
9 °C (Nacht)
14 °C (Tag)
Mittwoch, 23.10.2019
wolkig
wolkig
9 °C (Nacht)
15 °C (Tag)
Donnerstag, 24.10.2019
bedeckt
bedeckt
9 °C (Nacht)
18 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon