SICHERHEIT

Nach der Kommunalisierung der Landesverwaltung sind die vielfältigen Aufgaben der einstigen Allgemeinen Landesverwaltung innerhalb der Kreisverwaltung des Rheingau-Taunus-Kreises integriert worden. Dies umfasst die Bereiche Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz sowie Rettungs- und Verteidigungswesen, Polizei-, Waffen- und Wasserrecht.

Im Ernstfall wird im Kreishaus die zentrale Koordinierungsstelle für die Einsätze eingerichtet, um von dort die Hilfsmaßnahmen zu leiten.



ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

14.06.2019

„Räume prägen“ – heißt das bundes­weite Motto des „Tages der Architektur“

Bauaufsicht

Landrat Kilian: „RheinSchänke“ in Hattenheim kann besichtigt werden / Fach­kundige Erläuterungen zur Neuge­staltung


13.06.2019

Radfahrer sollen Schönheit des Mittel­rheintals ohne Autos genießen können

Verkehr (allgemein)

Landrat Frank Kilian: B 42 ab Rüdesheim bis Koblenz ist am Sonntag, 30. Juni 2019, für moto­risierten Verkehr gesperrt / Verkehrs­regelung für die 28....


13.06.2019

„Integration ist eine Aufgabe, die uns auch in den kom­menden Jahren beschäftigen wird!“

Integration

Regional­konferenz „Integration gestalten - Strukturen erarbeiten“ des Hessischen Sozial­ministeriums / Drei Projekte aus dem Rheingau-Taunus-Kreis...


WETTER

Sonntag, 16.06.2019
wolkig
wolkig
14 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Montag, 17.06.2019
sonnig
sonnig
13 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
Dienstag, 18.06.2019
sonnig
sonnig
16 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon