HISTORISCHE ORTE

EltvilleMittelalterliche Stadt mit vielen sehenswerten Bauwerken. Katholische Kirche mit Resten aus dem 10. Jahrhundert mit bemerkenswerter Wandmalerei. Ehemalige Burg der Mainzer Erzbischöfe (heutiges Bauwerk um 1300). Verschiedene schöne Adelssitze und Höfe, zahlreiche Fachwerkhäuser. Reste einer Stadtbefestigung.
HattenheimMittelalterlicher Ort. Katholische Kirche mit Resten aus der karolingischen Zeit. Vor der Kirche Kreuzigungsgruppe von H. Backofen (um 1520). Viele schöne Höfe und Fachwerkbauten (Rathaus). Burg aus dem 12. Jahrhundert.
HohensteinMarkante Burgruine im Aartal, um 1190 von den Grafen von Katzenelnbogen erbaut, zeitweise Residenz. Verfall der Burg seit dem 17. Jahrhundert, in neuester Zeit restauriert.
IdsteinMittelalterliche Stadt („Rothenburg des Taunus“). Sehenswertes historisches Stadtbild mit zahlreichen alten Höfen und Fachwerkbauten. Stiftskirche mit Resten aus dem 12. Jahrhundert Ehemalige, bereits 1102 erwähnte Burg mit dem markanten Bergfried (Hexenturm) und Torbogen. Schloß aus dem 17. Jahrhundert.
KiedrichDas sogenannte „gotische Dorf“, besonders bekannt durch die gotische Pfarrkirche aus dem 14.Jahrhundert (mit der berühmten Kiedricher Madonna), die angeschlossene Totenkapelle St. Michael (15. Jahrhundert) und den beide umgebenden Wehrkirchhof. Gut erhaltenes Beispiel eines Rheingauer Weinortes mit reizvollen alten Straßenbildern, mit zahlreichen ehemaligen Adelshöfen und Fachwerkhäusern (Rathaus). Das sogenannte „gotische Dorf“, besonders bekannt durch die gotische Pfarrkirche aus dem 14.Jahrhundert (mit der berühmten Kiedricher Madonna), die angeschlossene Totenkapelle St. Michael (15. Jahrhundert) und den beide umgebenden Wehrkirchhof. Gut erhaltenes Beispiel eines Rheingauer Weinortes mit reizvollen alten Straßenbildern, mit zahlreichen ehemaligen Adelshöfen und Fachwerkhäusern (Rathaus).
LorchBedeutender mittelalterlicher Ort (günstige geographische Lage), bereits um 1000 n.Chr. erwähnt. Pfarrkirche aus dem 13. Jahrhundert  mit sehenswertem Inneren. Reste der ehemaligen Ortsbefestigung. Zahlreiche bürgerliche Bauten (Hilchenhaus).
Oestrich-WinkelMittelalterlicher Ort. Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Graues Haus (Burgsitz) aus dem 12. Jahrhundert. Viele schöne Höfe und Häuser (Brentanohaus). Historischer Weinverladekran. Basilika (frühes 12. Jahrhundert) in Mittelheim.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

20.07.2018

„Wir dürfen die Menschen nicht in eine enge Korsage hinein­zwängen!“

ProJob

Christoph Burgdorf und Carsten Hempel von der ProJob GmbH ziehen positive Zwischenbilanz des laufenden Sozialraumprojektes in Eltville /...


19.07.2018

Änderungen im Busverkehr im Unter­taunus zum 6. August 2018

Verkehr (allgemein)

Die Rheingau-Taunus-Verkehrs­gesellschaft (RTV) nimmt einige Änderungen und Anpas­sungen im Busverkehr im Untertaunus zum 6. August 2018 vor


19.07.2018

Änderungen im Bus­verkehr im Rheingau zum 6. August 2018

Verkehr (allgemein)

Die Rheingau-Taunus-Verkehrs­gesellschaft (RTV) nimmt einige Änderungen und Anpas­sungen im Busverkehr im Rheingau zum 6. August 2018 vor


WETTER

Sonntag, 22.07.2018
wolkig
wolkig
16 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Montag, 23.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
16 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
Dienstag, 24.07.2018
sonnig
sonnig
16 °C (Nacht)
29 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon