PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:08.06.2021
Kategorie: Verkehr (allgemein)
Autor: Pressestelle

Taunussteiner „EMIL“: Fahrzeuge und Fahrbetreiber stehen fest

Mercedes-Benz liefert elektrische Kleinbusse eVito Tourer und GHT Mobility GmbH ist Fahrdienstleister

Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft (RTV) kann zwei wichtige Meilensteine im Projekt um das On-Demand-Angebot in Taunusstein verkünden: Die Fahrbetriebsleistung wurde an die GHT Mobility GmbH, bekannt unter der Marke CleverShuttle, vergeben und Mercedes-Benz wird die Fahrzeuge liefern.
In einer europaweit erfolgten Ausschreibung der RTV hat sich das Berliner Unternehmen, das bereits in Darmstadt, Offenbach, Essen und Leipzig in Partnerschaft mit öffentlichen Aufgabenträgern On-Demand-Verkehre betreibt, durchgesetzt.
„Wir setzen bei EMIL, dem On-Demand-Shuttle in Taunusstein, auf den Partner GHT, an dem auch die Deutsche Bahn beteiligt ist“, so Thomas Brunke, Geschäftsführer der RTV. Der Vertrag laufe bis Ende 2024. GHT Mobility hat langjährige Erfahrung im Aufbau von elektrischen Pooling-Verkehren und übernimmt ab August 2021 den offiziellen Betrieb für den Taunussteiner On-Demand-Service. Das Unternehmen ist für die komplette Aussteuerung des Verkehrs verantwortlich, von der Disposition bis hin zum Management der E-Flotte und des Fahrpersonals.
Bruno Ginnuth, Geschäftsführer und Co-Gründer bei GHT Mobility: „Wir stehen für die Weiterentwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Mit über sechs Jahren Expertise im operativen Betrieb von Bedarfsverkehren erreichen wir höchste Qualitätsstandards für einen komfortablen und emissionsfreien On-Demand-Service. Gerade in ländlichen Gebieten ist On-Demand-Ridepooling ein wichtiger Hebel, um ein flächendeckendes Mobilitätsangebot für die Menschen zu schaffen. Wir freuen uns, dass wir ab Sommer nun auch in Taunusstein unterwegs sein dürfen.“
„Der neue Service schließt sozusagen die Lücke zwischen ÖPNV und Taxi und ich rechne fest damit, dass die Taunussteiner von dieser neuen Art der Beförderungsmöglichkeit profitieren werden“, äußert sich Verkehrsdezernent Günter F. Döring.

Neben der Vergabe der Fahrbetriebsleistung steht nun auch der Gewinner der europaweiten Ausschreibung zu den Fahrzeugmodellen fest: Der Rhein-Main-Verkehrsverbund hat den Zuschlag an Mercedes-Benz gegeben. Ab dem Sommer wird der mid-size Van eVito Tourer lokal emissionsfrei durch Taunusstein fahren. Von den insgesamt 74 bestellten rein elektrischen Vans des RMV für sieben Partner sind sechs Fahrzeuge für Taunusstein bestimmt. Das Fahrzeug zeichnet sich vor allem durch einen komfortablen Ein- und Ausstieg, eine großzügige Gestaltung des Innenraums sowie individuelle Einstellungsmöglichkeiten bei der Klimatisierung aus.

Die Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH (RTV) ist der serviceorientierte Mobilitätsdienstleister im Rheingau-Taunus-Kreis. Das Unternehmen verfügt über keine eigenen Busse oder Bahnen, sondern fungiert als Bestellerin und Steuerungszentrale für die lokalen Verkehrsleistungen im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit aktuell 145 Fahrzeugen beauftragter Verkehrsunternehmen. Als Teil der Verbundfamilie des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) ist die RTV eine 100%ige Tochtergesellschaft des Rheingau-Taunus-Kreises.
Weitere Informationen:
Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft mbH, Erich-Kästner-Straße 3, 65232 Taunusstein, Tel.: 0 61 24/ 51 04 68, E-Mail: mobi-info@r-t-v.de, www.r-t-v.de

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Sonntag, 20.06.2021
wolkig
wolkig
18 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
Montag, 21.06.2021
wolkig
wolkig
17 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
Dienstag, 22.06.2021
leichtes Gewitter
leichtes Gewitter
13 °C (Nacht)
18 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon