PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:12.01.2023
Kategorie: Kreisentwicklung
Autor: Pressestelle

Pressemitteilung der LEADER-Region Taunus

Regionalbudget 2023 / Förderung der ländlichen Entwicklung in der LEADER-Region Taunus

Die LEADER-Region Taunus hat im Jahr 2023 wieder die Möglichkeit, Kommunen, Vereinen und Organisationen eine finanzielle Unterstützung für kleinere Projekte im Rahmen des sogenannten „Regionalbudgets“ anzubieten. Die Zuschüsse werden vom Bund und dem Land Hessen mit Anteilen des Vereins Regionalentwicklung Taunus e.V. gezahlt.

Im vergangenen November wurde die Region Taunus auf Grundlage der erarbeiteten Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) als eine von hessenweit 24 LEADER Regionen für den Zeitraum von 2023 bis 2027 anerkannt. Im Landkreis Rheingau-Taunus gibt es die beiden LEADER Regionen „Rheingau“ und „Taunus“, die unabhängig voneinander arbeiten, aber bei verschiedenen Projekten miteinander kooperieren. Ziele der LES sind die Förderung der regionalen Wertschöpfung und Verbesserung der Lebensqualität der Region. Diese Ziele, definiert in verschiedenen Handlungsfeldern, können über vielfältige Förderinstrumente erreicht bzw. verwirklicht werden.

Um eine Projektförderung im Rahmen des Regionalbudgets 2023 können sich die unterschiedlichen Initiativen aus der Region Taunus bis zum 28. Februar 2023 bewerben. Voraussetzung sind Projektkosten in Höhe von mindestens 1.000 Euro und maximal 20.000 Euro (inkl. Mehrwertsteuer). Zudem müssen die Vorhaben bis Mitte Oktober 2023 umgesetzt worden sein.

Schwerpunkte der Projektförderung sind:

  • Projekte zur Unterstützung der „Daseinsvorsorge“ in den Bereichen Gesundheit, Versorgung, Freizeit und Kultur (z.B. technische oder sonstige Ausstattung von ehrenamtlich oder öffentlich betriebenen Einrichtungen
  • Projekte zur Stärkung von Kultur- und Bildungsangeboten (z.B. technische oder sonstige Ausstattung von Vereinen, dörflichen Gemeinschaftseinrichtungen)
  • Projekte zu Nachhaltigkeit und bewusstem Konsumverhalten
  • Projekte zur Entwicklung der tourismusnahen Infrastruktur

Alle Unterlagen zum Förderantrag können unter www.regionalmanagement-taunus.de heruntergeladen werden.

Kontakt:
Regionalmanagement Taunus, Maike Rautenkranz,
Telefon 01577-8240762 oder Martina Rosanski,
Telefon 0171-7940950, E-Mail: info@regionalmanagement-taunus.de

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Donnerstag, 26.01.2023
bedeckt
bedeckt
-4 °C (Nacht)
-1 °C (Tag)
Freitag, 27.01.2023
bedeckt
bedeckt
-1 °C (Nacht)
0 °C (Tag)
Samstag, 28.01.2023
bedeckt
bedeckt
-4 °C (Nacht)
-1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon