PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:19.06.2017
Kategorie: Jugendhilfe, Jugendförderung
Autor: Pressestelle

Kurztrip für Jugend­liche ins Ruhrgebiet zum Musical „Tarzan“

In den Sommerferien heißt es vom 24. bis 26. Juli 2017: „3 Tage die Metropole Ruhr erkunden“.

Angesprochen sind Jugendliche von 16 bis 24 Jahren aus dem Rheingau-Taunus-Kreis. Es sind noch einige Plätze für diesen Kurztrip frei, teilt das Jugendbildungswerk des Kreises mit. Mit dieser Städtetour können Jugendliche die Atmosphäre des Ruhgebiets erleben. Besondere Erlebnisse machen diesen Kurztrip interessant, steht doch ein Besuch des Musicals „Tarzan“ in Oberhausen mit Musik von Phil Collins, Zeche Zollverein und Gasometer Oberhausen, zwei Übernachtungen im kultigen Ambiente im ehemaligen Zechengelände Duisburg Landschaftspark auf dem Programm. Es bleibt Zeit, um die Städte auch eigenständig zu erkunden. Die Reise kostet 130 Euro.

Interessierte können das Jugendbildungswerk unter Telefon 06124 510-211 oder -384 anrufen, ein Fax an die Nummer 06124 510-18211 oder -18384 senden oder eine E-Mail an beate.sohl@rheingau-taunus.de oder rita.wollner@rheingau-taunus.de senden.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Sonntag, 22.07.2018
wolkig
wolkig
16 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Montag, 23.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
16 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
Dienstag, 24.07.2018
sonnig
sonnig
16 °C (Nacht)
29 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon