PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:16.05.2017
Kategorie: Schule
Autor: Pressestelle

Kreisaus­schuss stimmt Förderung zu

Freiherr-vom-Stein-Schule und Emely-Salzig-Schule sind auf dem Weg zur Ganztagsschule

Die Freiherr-vom-Stein-Schule in Eltville erhält eine Anschubfinanzierung von 20.000 Euro vom Rheingau-Taunus-Kreis, die der Ausweitung des Ganztagsangebotes dienen soll. Das beschloss der Kreisausschuss in der jüngsten Sitzung. Auch die Emely-Salzig-Schule in Geisenheim kommt in den Genuss einer Förderung. Die Freiherr-vom-Stein-Schule war eine der ersten Grundschulen im Kreisgebiet, die schon zum Schuljahr 2003/04 eine pädagogische Nachmittagsbetreuung anbot. Seither wurde das Konzept stetig erweitert und den Bedürfnissen angepasst. Nun steht der so genannte Profilwechsel von „pädagogischer Mittagsbetreuung“ zur „offenen Ganztagsschule“ an.

Im Fall der Grundschule in Geisenheim profitiert diese von der Rheingauschule. Das Gymnasium wechselt ab dem Schuljahr 2017/18 ins Profil 2 (offene Ganztagsschule). Dadurch erhält die Rheingauschule einen höheren Stellenanteil an Lehrerstunden und Mitteln des Landes Hessen. Eine Förderung durch den Kreis ist deshalb nicht mehr notwendig. Die Finanzmittel sollen nun der Emily-Salzig-Schule zu Gute kommen, da diese sich bereits seit Jahren auf dem Weg zur „offenen Ganztagsschule“ befindet und ein ausgebautes und breit gefächertes Konzept für den ganzen (Schul)-Tag anbietet. Für das Schuljahr 2017/18 beträgt die Förderung für die Grundschule 18.500 Euro, im darauffolgenden Schuljahr erhält sie 22.500 Euro.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Sonntag, 22.07.2018
wolkig
wolkig
16 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Montag, 23.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
16 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
Dienstag, 24.07.2018
sonnig
sonnig
16 °C (Nacht)
29 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon