PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:29.06.2021
Kategorie: Gesundheit
Autor: Pressestelle

Impfwillige aus den drei Priorisierungsgruppen haben alle einen Termin

„Wir können feststellen, dass nunmehr alle Impfwilligen aus den Priorisierungsgruppen 1 bis 3 im Rheingau-Taunus-Kreis vom Terminvergabeportal des Landes Hessen ein Impfangebot erhalten haben.“ Diese frohe Botschaft übermittelte am vergangenen Freitag das Land Hessen über die ekom21 dem Rheingau-Taunus-Kreis. Wer noch in der Registrierung des Landes Hessen vorhanden war, einer der drei Priorisierungsgruppen angehörte und eine Corona-Schutzimpfung wollte, denen wurde ein Impftermin zugeteilt. Wer sich danach noch neu auf dem Online-Portal des Landes Hessen registrieren ließ, beziehungsweise den bereits zugeteilten Termin storniert hat, erhält umgehend ein neues Angebot über die Registrierung des Landes Hessen. „Wir freuen uns, dass damit alle Impfwilligen der Priorisierungsgruppen 1 bis 3 ein Impfangebot erhalten haben“, betont die Leiterin des Corona-Krisenstabes, Liane Schmidt.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Samstag, 25.09.2021
sonnig
sonnig
10 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Sonntag, 26.09.2021
leichter Regen - Schauer
leichter Regen - Schauer
14 °C (Nacht)
19 °C (Tag)
Montag, 27.09.2021
wolkig
wolkig
13 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon