PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:27.09.2021
Kategorie: Integration
Autor: Pressestelle

Fluchtwege – Bootsflüchtlinge und ihre Schicksale

Interessante Informationsveranstaltung am 1. Oktober 2021, 10 bis 14 Uhr, auf dem Löherplatz in Idstein

Kann sich jemand in die Lage eines Bootsflüchtlings versetzen, der aus Afrika übers Mittelmeer nach Europa will? Kann sich jemand vorstellen, eine Flucht über das Mittelmeer in einem überfüllten Schlauchboot – tagelang ohne Schutz vor Sonne, Regen und Sturm – durchzuführen? Im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ und organisiert von der Limesschule Idstein, dem Idsteiner Friedensbündnis, der Flüchtlings- und Integrationshilfe Idstein und dem Netzwerk „Idstein bleibt bunt“ sowie in Kooperation mit der DLRG, Idstein bietet sich am Freitag, 1. Oktober 2021 von 10 bis 14 Uhr, allen Interessierten die Möglichkeit, sich mit dieser hochaktuellen Thematik unter dem Titel „Fluchtwege – Bootsflüchtlinge und ihre Schicksale“ hautnah auseinanderzusetzen. Schülerinnen und Schüler der Limesschule präsentieren dabei unter anderem einzelne Themenfelder zum Bereich Flucht. Im Vorraum der Stadthalle können Interessierte direkt mit Geflüchteten ins Gespräch kommen. Filme und Materialien geben weitere Hintergrundinformationen.
 

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Dienstag, 07.12.2021
wolkig
wolkig
0 °C (Nacht)
3 °C (Tag)
Mittwoch, 08.12.2021
bedeckt
bedeckt
0 °C (Nacht)
3 °C (Tag)
Donnerstag, 09.12.2021
bedeckt
bedeckt
0 °C (Nacht)
2 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon