PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:24.01.2023
Kategorie: Verkehr (allgemein)
Autor: Pressestelle

Beginn des Ausbaus des Rad- und Gehwegs zwischen Eltville und Martinsthal

Wie das Landratsamt in Bad Schwalbach mitteilt, wird der Ausbau des Rad- und Gehweges entlang der Kreisstraße K 642 (Schwalbacher Straße) und der Landesstraße L 3036 (Hauptstraße) zwischen Eltville und Martinsthal in Angriff genommen. Die Arbeiten beginnen vorbehaltlich der Witterung in der Woche vom 30. Januar bis 3. Februar 2023. Damit wird die schon lange überfällige Sanierung mit einer gleichzeitigen Verbreiterung des Rad- und Gehweges umgesetzt, erläutert der zuständige Mitarbeiter des Fachdienstes Kreisentwicklung, Wirtschaftsförderung und Kreisstraßen, Karl-Heinz Gamber.

Die Bauarbeiten werden von der Firma Albert Weil aus Limburg durchgeführt. Der zirka 1.300 Meter lange Ausbau beginnt ab der Einmündung „Am Wingert“ in Martinsthal und endet an der Zufahrt zum Hundedressierplatz. Der Rad- und Gehweg wird von zwei auf 2,50 Meter verbreitert. In diesem Zuge wird auch der Regenwasserkanal, der unter dem Rad- und Gehweg liegt, saniert bzw. erneuert. Für die Bauarbeiten ist die halbseitige Sperrung der Kreisstraße mit Ampelregelung erforderlich. Die Sperrung orientiert sich an der aktuellen Lage der Baustelle. Dadurch soll der Verkehr so gering wie möglich beeinträchtigt werden.

Verkehrsteilnehmer, die nicht zwingend die Kreisstraße benutzen müssen, wird empfohlen, Eltville und Martinsthal über die B42 anzufahren. Für den Fuß- und Radverkehr ermöglicht die Baufirma – je nach Baufortschritt – die Umfahrung der Teilsperrung zwischen Martinsthal und Eltville. Allerdings kann diese Umleitung für Radfahrerinnen und Radfahrer nicht bei jedem Bauabschnitt eingerichtet werden. Dann ist die Nutzung der Kreisstraße unumgänglich. Die Arbeiten werden sich voraussichtlich bis Ende September 2023 erstrecken.

Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger während der Bautätigkeit um Verständnis. Weitere Fragen beantwortet der Fachdienst Kreisentwicklung, Wirtschaftsförderung und Kreisstraßen, Karl-Heinz Gamber, Telefon 06124/510460, oder Torsten Pfeifer, Telefon 06124/5109564.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Donnerstag, 26.01.2023
bedeckt
bedeckt
-4 °C (Nacht)
-1 °C (Tag)
Freitag, 27.01.2023
bedeckt
bedeckt
-1 °C (Nacht)
0 °C (Tag)
Samstag, 28.01.2023
bedeckt
bedeckt
-4 °C (Nacht)
-1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon