MUSEEN

Wir können die Zukunft nicht gestalten, ohne die Vergangenheit zu kennen.

Eine Erkenntnis, die oftmals unterschätzt wird. Der Rheingau-Taunus-Kreis bekennt sich jedoch zu seinen geschichtlichen Wurzeln und sorgt dafür, dass diese nicht verloren gehen. In den Städten und Gemeinden im Kreisgebiet haben sich deshalb zahlreiche Museen etabliert, die die Erinnerung an die Vergangenheit wach halten möchten. Dies reicht von der nassauischen Zeit über die Geschichte der Staatsbäder bis zu den Hinweisen auf die Rheinromantik.

Mit viel Liebe für das Detail wurden historische Exponate zusammengetragen, die deutlich machen, wie unsere Vorfahren im Rheingau und im Untertaunus in den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten gelebt und gearbeitet haben. Ein Besuch der Museen ist deshalb ein Erlebnis, zu mal jedes Museum Besonderheiten aufzuweisen hat.

Weitere Information erhalten Sie durch: Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

30.07.2021

Impfung ohne Registrierung und Termin ist ab 2. August ganztägig im Impfzentrum Eltville möglich

Gesundheit

Auch im Impfzentrum des Rheingau-Taunus-Kreises in Eltville (Wiesweg 7) gilt ab Montag, 2. August 2021: Wer sich impfen lassen will, benötigt dazu...


30.07.2021

Vor 60 Jahren erfolgte die Errichtung der Berliner Mauer

Kultur

Erster Kreisbeigeordneter Klaus-Peter Willsch lädt zur Ausstellungseröffnung „Die Mauer – Eine Grenze durch Deutschland“ am 13. August / Impulsreferat...


29.07.2021

Kreis verabschiedet Ärztliche Leiterin des Impfzentrums Dr. Doris Mallmann

Gesundheit

Leiterin des Krisenstabs, Liane Schmidt, dankt der erfahrenen Psychologin von Ecocare für monatelange Unterstützung


WETTER

Freitag, 30.07.2021
wolkig
wolkig
12 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
Samstag, 31.07.2021
wolkig
wolkig
12 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Sonntag, 01.08.2021
wolkig
wolkig
12 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon