LÄRMBELASTUNG

Wer kennt nicht den ohrenbetäubenden Krach der entsteht, wenn in der Nähe ein Zug vorbeifährt oder sich über dem Kopf gerade ein Flugzeug im Landeanflug befindet.

Auch im Rheingau-Taunus-Kreis gibt es bereits seit einiger Zeit vermehrt Lärmbelastung, hauptsächlich ausgelöst durch den Flug- und Bahnverkehr. Seit Veröffentlichung der Lärmaktionspläne durch das Hessische Umweltministerium (HLUG) hat die Diskussion über die Vermeidung dieser Lärmquellen stark zugenommen. Der Protest wird stärker, die Protestbewegungen werden lauter: Bürgerinitiativen wurden gegründet, Mahnwachen gehalten und Demonstrationen organisiert.

Sie finden hier zahlreiche Informationen zu den Themen Bahnlärm und Fluglärm sowie Pressestimmen und Fotos.

 

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

19.08.2019

Willsch stattet Eva Hertel Antrittsbesuch ab

Kreisausschuss, Kreistag

Der Kreistagsvor­sitzende Klaus-Peter Willsch stattete jüngst der neuen Leiterin der Polizei­direktion Rheingau-Taunus, Eva Hertel, einen...


16.08.2019

Kita-Einstieg: AWO erweitert Angebot im Rheingau

Jugendhilfe, Jugendförderung

Schwerpunkt Gemeinschafts­unterkunft Lorch und örtliche Kindertages­stätten


15.08.2019

Landrat Kilian nahm an Polizei­kontrolle im Wispertal teil

Verkehr (allgemein)

Motorräder im Visier: zu laut, zu schnell / Technische Verän­derungen überprüft


WETTER

Dienstag, 20.08.2019
bedeckt
bedeckt
13 °C (Nacht)
19 °C (Tag)
Mittwoch, 21.08.2019
leicht bewölkt
leicht bewölkt
10 °C (Nacht)
22 °C (Tag)
Donnerstag, 22.08.2019
leicht bewölkt
leicht bewölkt
12 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon