HESSISCHE LANDKREISORDNUNG (HKO)

Die Hessische Landkreisordnung (HKO) ist das „Gesetzbuch“, nach dem alle 21 Landkreise Hessens ihre kommunalen Handlungsweisen ausrichten. In ihr wird unter anderem geregelt, wie die unterschiedlichen Organe miteinander kommunizieren, welche Zuständigkeitsbereiche sie haben und wie die Beschlüsse zustande kommen. In der HKO sind auch die Rechte und Pflichten der Mandatsträger festgelegt.

Für die 426 hessischen Städte und Gemeinden gilt die „Hessische Gemeindeordnung (HGO).

Weitere Informationen finden Sie auf der jeweiligen Homepage.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

24.09.2021

„Wir haben mit dem Weinstand eine wirkliche Dorfmitte geschaffen“

Demografischer Wandel

Übergabe der Bescheide im Rahmen des Wettbewerbes „Zukunft Dorfmitte“ / 37 Projekte im Untertaunus und Rheingau erfahren eine finanzielle...


24.09.2021

Wirtschaftsdialog Untertaunus befasst sich mit Personalgewinnung und Arbeitsmarkt

Kreisentwicklung

Landrat Kilian: Personalgewinnung und -bindung ist ein existenzielles Thema für viele Unternehmen


24.09.2021

Tour „Den Römern auf der Spur“ am 25. September 2021 muss ausfallen

Tourismus

Grund ist die Erkrankung des Tourenleiters


WETTER

Samstag, 25.09.2021
sonnig
sonnig
10 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Sonntag, 26.09.2021
leichter Regen - Schauer
leichter Regen - Schauer
14 °C (Nacht)
19 °C (Tag)
Montag, 27.09.2021
wolkig
wolkig
13 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon