WOHNUNGSBAUSTRATEGIE

Der Wohnungsmarkt ist in vielen Orten im Rheingau-Taunus-Kreis angespannt. Es fehlen sowohl bezahlbare Mietwohnungen für Haushalte mit geringem und mittlerem Einkommen als auch bezahlbares Wohneigentum für (junge) Familien.

Mit der Strategie zur Schaffung preisgünstigen Wohnraums, die der Kreistag am 8. Mai 2018 beraten hat, haben wir uns ein Ziel gesetzt: Kein Bewohner des Rheingau-Taunus-Kreises soll seinen Wohnort verlassen müssen, weil er sich dort keine Wohnung mehr leisten kann. Die Strategie zur Schaffung preisgünstigen Wohnraums definiert fünf Handlungsfelder, um dieses Ziel zu erreichen:

  • Wissenstransfer in die Kommunen und Vernetzung der Kommunen
  • Dialog mit den (privaten) Akteuren auf dem Wohnungsmarkt
  • weitere Organisations-und Prozessoptimierung in der Kreisverwaltung
  • Information der politischen Entscheidungsträger
  • Einflussnahme auf die Planungen des Landes

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

03.08.2020

Wartezeiten in der Zulassungsstelle

Zulassungsstelle

Statement zur Pressemitteilung der JU-Rheingau-Taunus zum Zulassungsstelle und Wartezeiten


31.07.2020

Corona-Virus: (+UPDATE)

Gesundheit

26 positive Befunde in Niedernhausener Seniorenheim, weitere Testergebnisse stehen noch aus


31.07.2020

Gemeinsame Pressemitteilung mit ESWE-Verkehr Wiesbaden: Gute Baugrunderkundung wichtig für geplante CityBahn

Verkehr (allgemein)

Aartalstrecke wird für Straßenbahnprojekt untersucht bis Bad Schwalbach


WETTER

Montag, 03.08.2020
leichter Regen
leichter Regen
13 °C (Nacht)
16 °C (Tag)
Dienstag, 04.08.2020
wolkig
wolkig
12 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Mittwoch, 05.08.2020
sonnig
sonnig
12 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon