WIRTSCHAFTLICHE JUGENDHILFE

Die zu erbringenden Aufgaben gliedern sich nach dem Sozialgesetzbuch VIII - Kinder- und Jugendhilfe - auf folgende Maßnahmen:

  • Betreuung und Versorgung des Kindes in Notsituationen
  • Erziehungsbeistand
  • Betreuungshelfer
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Erziehung in einer Tagesgruppe
  • Erziehung in Vollzeitpflege
  • Laufende Hilfe zum Lebensunterhalt
  • Heimerziehung
  • Sonstige betreute Wohnformen
  • Eingliederungshilfe für seelisch Behinderte (stationär und ambulant)
  • Hilfe für junge Volljährige
  • Vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern


Die Einleitung dieser Hilfen erfolgt von der Erzieherischen Jugendhilfe bzw. der Erziehungsberatungsstelle.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

21.05.2019

Hessische Feuerwehr­leistungsübung 2019: Fünf Teams aus dem Unter­taunus treten an

Feuerwehr, Brandschutz

Wie die Presse­stelle der Kreisver­waltung berichtet, findet am Samstag, 25. Mai 2019, der alljährliche Kreisent­scheid der Hessischen...


21.05.2019

„Aktionstag Ehren­sache“ im Rheingau-Taunus-Kreis

Kreisentwicklung

Engagierte Unternehmen gesucht! / Projektideen warten noch auf engagierte Unter­nehmen


20.05.2019

Azubis spielten sich im Film selbst

Ausbildung, Fortbildung

Imagefilm über die Ausbildung in der Kreis­verwaltung / Auszu­bildende übernahmen das Drehbuch


WETTER

Dienstag, 21.05.2019
leichter Regen
leichter Regen
10 °C (Nacht)
11 °C (Tag)
Mittwoch, 22.05.2019
sonnig
sonnig
8 °C (Nacht)
15 °C (Tag)
Donnerstag, 23.05.2019
wolkig
wolkig
8 °C (Nacht)
18 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon