KINDERGARTENAUFSICHT

Die Abteilung Kindergärten und Jugendhilfeeinrichtungen hat im Rahmen der Betriebserlaubnisverfahren alle Vorarbeiten zu leisten und entscheidungsreife Anträge und Unterlagen dem Hessischen Sozialministerium vorzulegen. Dieses erteilt die Betriebserlaubnis.

Auf der Grundlage des Leitbildes des Rheingau-Taunus-Kreises hat die Abteilung die Aufgabe, den Schutz von Kindern und Jugendlichen und jungen Volljährigen in Heimen und sonstigen betreuten Wohnformen, sowie in den Tageseinrichtungen im Kreisgebiet sicherzustellen und die Fachberatung und Fachaufsicht für Kindertagesstätten zu leisten.

Die Abteilung nimmt die Aufgaben in den Aufsichtsverfahren für Einrichtungen wahr, die teilstationär (Kindertagesstätten, Tagesgruppen der Jugendhilfe) oder stationär (Jugendhilfeeinrichtungen, Behinderteneinrichtungen) Kinder und Jugendliche betreuen. Rechtliche Grundlage hierfür ist das Sozialgesetzbuch (SGB) VIII - in Verbindung mit dem Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch (HKJGB).

Die Ansprechpartner/innen nehmen ihre Aufgaben mit dem Ziel wahr, in Konfliktsituationen klärend und deeskalierend mitzuwirken und den Prozess der Qualitätssicherung und -entwicklung im Rheingau-Taunus-Kreis zu unterstützen.

Wenn Sie uns in unserer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien unterstützen möchten, informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote: Startseite / Schnellstart / Stellenausschreibungen.
Wir suchen regelmäßig qualifiziertes Personal mit dem Abschluss „Diplom-Sozialarbeiterin/Diplom-Sozialarbeiter bzw. Diplom-Sozialpädagogin/Diplom-Sozialpädagoge oder BA Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung“ für die verschiedenen Aufgabenbereiche im Fachdienst Jugendhilfe.

Gerne können Sie sich aber auch an die Fachdienstleitung, Frau Schmidt, Tel. 06124 510-761, oder die Vertretung, Herrn Blaes, Tel. 06124 510-626, wenden.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

29.05.2020

Kreiseigene Turn- und Sporthallen können bis auf wenige Ausnahmen ab 3. Juni von Vereinen genutzt werden

Sport

Landrat Frank Kilian: Einige Hallen werden für schulische Zwecke benötigt / Ersten vier Wochen der Sommerferien stehen Hallen zur Verfügung


29.05.2020

„Wir hoffen mit einem blauen Auge aus der Corona-Krise herauszukommen“

Tourismus

Landrat Frank Kilian besucht Taunus Wunderland /

Freizeitpark-Chef Otto Barth junior erläutert die Lage nach der Eröffnung


29.05.2020

Kreis-Gesundheitsamt hebt Quarantäne für die Gemeinschaftsunterkunft Lochmühle auf

Gesundheit

Landrat Frank Kilian: Auch die Tests in der Unterkunft in Lorch sind alle negativ


WETTER

Dienstag, 02.06.2020
leicht bewölkt
leicht bewölkt
11 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
Mittwoch, 03.06.2020
wolkig
wolkig
14 °C (Nacht)
25 °C (Tag)
Donnerstag, 04.06.2020
leichter Regen
leichter Regen
13 °C (Nacht)
16 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon