KINDERGARTENAUFSICHT

Die Abteilung Kindergärten und Jugendhilfeeinrichtungen hat im Rahmen der Betriebserlaubnisverfahren alle Vorarbeiten zu leisten und entscheidungsreife Anträge und Unterlagen dem Hessischen Sozialministerium vorzulegen. Dieses erteilt die Betriebserlaubnis.

Auf der Grundlage des Leitbildes des Rheingau-Taunus-Kreises hat die Abteilung die Aufgabe, den Schutz von Kindern und Jugendlichen und jungen Volljährigen in Heimen und sonstigen betreuten Wohnformen, sowie in den Tageseinrichtungen im Kreisgebiet sicherzustellen und die Fachberatung und Fachaufsicht für Kindertagesstätten zu leisten.

Die Abteilung nimmt die Aufgaben in den Aufsichtsverfahren für Einrichtungen wahr, die teilstationär (Kindertagesstätten, Tagesgruppen der Jugendhilfe) oder stationär (Jugendhilfeeinrichtungen, Behinderteneinrichtungen) Kinder und Jugendliche betreuen. Rechtliche Grundlage hierfür ist das Sozialgesetzbuch (SGB) VIII - in Verbindung mit dem Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch (HKJGB).

Die Ansprechpartner/innen nehmen ihre Aufgaben mit dem Ziel wahr, in Konfliktsituationen klärend und deeskalierend mitzuwirken und den Prozess der Qualitätssicherung und -entwicklung im Rheingau-Taunus-Kreis zu unterstützen.

Wenn Sie uns in unserer Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien unterstützen möchten, informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote: Startseite / Schnellstart / Stellenausschreibungen.
Wir suchen regelmäßig qualifiziertes Personal mit dem Abschluss „Diplom-Sozialarbeiterin/Diplom-Sozialarbeiter bzw. Diplom-Sozialpädagogin/Diplom-Sozialpädagoge oder BA Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung“ für die verschiedenen Aufgabenbereiche im Fachdienst Jugendhilfe.

Gerne können Sie sich aber auch an die Fachdienstleitung, Frau Schmidt, Tel. 06124 510-761, oder die Vertretung, Herrn Blaes, Tel. 06124 510-626, wenden.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

18.12.2018

Chinesische Dele­gation informierte sich im Kreis­haus über Startups

Wirtschaft

Eine chinesische Delegation aus Peking hat sich am Montag im Kreishaus in Bad Schwal­bach über Modelle für Startups informiert


18.12.2018

Dezernentin Dr. Orth-Krollmann pflanzt Birn­baum zum Jubiläum

Naturschutz, Landschaftsschutz, Gewässerschutz

Streuobst­bestände im Rheingau-Taunus-Kreis seit 25 Jahren geschützter Landschafts­bestandteil (GLB) / Auf der „Roten Liste“ der gefährdeten...


17.12.2018

Müllab­fuhr findet am 31. Dezember 2018 in Niedern­hausen turnusgemäß statt

Abfallwirtschaft

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft (EAW) des Rheingau-Taunus-Kreises teilt mit, dass der Abfuhr­termin am 31. Dezember im Abfall­kalender in...


WETTER

Mittwoch, 19.12.2018
bedeckt
bedeckt
0 °C (Nacht)
3 °C (Tag)
Donnerstag, 20.12.2018
bedeckt
bedeckt
4 °C (Nacht)
6 °C (Tag)
Freitag, 21.12.2018
wolkig
wolkig
5 °C (Nacht)
10 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon