GEWERBERECHT

Das Gewerbeamt befasst sich u.a. mit der Bekämpfung von Schwarzarbeit und der Erteilung verschiedener gewerberechtlicher Erlaubnisse.
Im Rheingau-Taunus-Kreis wird verstärkt gegen Schwarzarbeit vorgegangen. Das Gewerbeamt ist für die Ahndung von Ordnungswidrigkeiten nach der Handwerksordnung und dem Gesetz über die Bekämpfung der Schwarzarbeit zuständig.
Außerdem ist der Rheingau-Taunus-Kreis seit dem 1. April 2016 auch für das Bewachungsgewerbe nach § 34 a Gewerbeordnung (GewO) zuständig. Infos hierzu finden Sie im Merkblatt der IHK Wiesbaden. Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gem. § 34 a GewO seit dem 1. April 2016 beim Rheingau-Taunus-Kreis gestellt werden muss.
Die Anmeldung von Wachpersonen erfolgt über das Bewacherregister.
Weiterhin erteilt das Gewerbeamt des Rheingau-Taunus-Kreises die Erlaubnis zum Vermitteln von Immobilien und Darlehen sowie zur Durchführung von Bauträger-/Baubetreuer-Geschäften.
Seit dem 01.08.2018 ist die Tätigkeit als Wohnimmobilienverwalter (Hausverwaltung) im Sinne des § 34 c GewO ebenfalls erlaubnispflichtig.
Für die Vermittlung von Immobiliardarlehen ist eine Erlaubnis gem. § 34 i GewO gesetzlich vorgeschrieben, die ebenfalls vom Gewerbeamt des Rheingau-Taunus-Kreises erteilt wird.Die erforderlichen Vordrucke finden Sie unter Formulare/Publikationen. Die für die Bearbeitung der Erlaubnisse erforderlichen Unterlagen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Antragsvordrucken.
Seit dem 1. August 2018 besteht eine Fortbildungsverpflichtung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter. Hierzu finden Sie ein Merkblatt unter Formulare/Publikationen.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

01.07.2022

Gesucht sind Menschen, die sich für eine lebendige Demokratie einsetzen

Integration

Landrat Frank Kilian weist auf den Wettbewerb 2022 „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ des Bündnisses für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus...


01.07.2022

Rheingau-Taunus-Kreis fördert seine Kulturszene und verlängert Antragsfrist

Kultur

Antragsfrist Kulturschaffende, Vereine und Veranstalter auf Fördermittel bis zum 24. Juli 2022 verlängert


24.06.2022

Die Bedeutung der Sportvereine für die Gesellschaft ist unermesslich

Sport

Richtlinien zum Wettbewerb „Zukunft Sportvereinsarbeit“ sind auf der Homepage des Kreises abrufbar.


WETTER

Samstag, 02.07.2022
sonnig
sonnig
11 °C (Nacht)
25 °C (Tag)
Sonntag, 03.07.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
14 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Montag, 04.07.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
10 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon