SPORTÄRZTLICHER DIENST

Sportärztliche Untersuchungen können ab November 2019 nicht mehr durch das Gesundheitsamt angeboten werden.

  • Kinder und Jugendliche im Vereinssport wenden sich bitte an ihre Kinderärztin bzw. ihren Kinderarzt oder an die Hausärztin bzw. den Hausarzt.
  • Kadersportler wenden sich bitte an niedergelassene qualifizierte Ärzte mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ oder an ein Sportmedizinisches Institut.


Anfragen zu zugelassenen Sportärzten im Umkreis unter 06124 510-399.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

30.10.2020

RTV: Änderungen im Schülerverkehr zeigen gute Wirkung

Verkehr (allgemein)

Der Einsatz von Reisebussen seit dem 26. Oktober entspannt die Lage zusätzlich / Hinweisen wird nachgegangen


28.10.2020

Kreis ergänzt Allgemeinverfügungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie

Gesundheit

Landrat Kilian: Zahl der Corona-Infizierten steigt ungebremst weiter / Aufenthalte im öffentlichen Raum und in Wohnungen


28.10.2020

Rheingau-Taunus-Kreis verfügt Maskenpflicht in bestimmten Fußgängerzonen von Städten

Gesundheit

Landrat Frank Kilian: Allgemeinverfügungen erlassen und bestehende verschärft / Inzidenzwert steigt ungebremst weiter an / In Abstimmung mit Kommunen


WETTER

Freitag, 30.10.2020
bedeckt
bedeckt
11 °C (Nacht)
13 °C (Tag)
Samstag, 31.10.2020
sonnig
sonnig
8 °C (Nacht)
13 °C (Tag)
Sonntag, 01.11.2020
leichter Regen
leichter Regen
10 °C (Nacht)
14 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon