SPORTÄRZTLICHER DIENST

Sportärztliche Untersuchungen können ab November 2019 nicht mehr durch das Gesundheitsamt angeboten werden.

  • Kinder und Jugendliche im Vereinssport wenden sich bitte an ihre Kinderärztin bzw. ihren Kinderarzt oder an die Hausärztin bzw. den Hausarzt.
  • Kadersportler wenden sich bitte an niedergelassene qualifizierte Ärzte mit der Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ oder an ein Sportmedizinisches Institut.


Anfragen zu zugelassenen Sportärzten im Umkreis unter 06124 510-399.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

19.01.2021

Sieben Parteien und Gruppierungen treten bei Wahl für Kreistag an

Wahlen

Kommunalwahl am 14. März 2021: Wahlausschuss tagte am Freitag / Circa 150.000 Wahlberechtigte sind aufgerufen, neuen Kreistag zu bestimmen


14.01.2021

Mobilfunk-Versorgung mit LTE und 5G im Rheingau-Taunus-Kreis verbessert sich kontinuierlich

Kreisentwicklung

Landrat Frank Kilian verweist zudem auf Mobilfunk-Förderprogramme des Landes Hessen / Ausbau schreitet voran


14.01.2021

Auch Corona kann das Sozialraumprojekt nicht stoppen

ProJob

Rüdesheim: Trotz schwieriger Rahmenbedingungen ist die Motivation bei den elf Langzeitarbeitslosen ungebrochen / Herausforderungen werden gemeistert


WETTER

Mittwoch, 20.01.2021
bedeckt
bedeckt
0 °C (Nacht)
6 °C (Tag)
Donnerstag, 21.01.2021
bedeckt
bedeckt
5 °C (Nacht)
8 °C (Tag)
Freitag, 22.01.2021
leichter Regen
leichter Regen
0 °C (Nacht)
6 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon