5. FORUM ERNEUERBARE ENERGIEN

Das 5. Forum Erneuerbare Energien fand am 30. Oktober 2010 statt. Thema war hier: Erneuerbare Energie - Arbeit und Wertschöpfung für den Rheingau-Taunus

Hier soll gemeinsam eine Strategie entwickelt werden, wie der Rheingau-Taunus-Kreis einen größeren Anteil der benötigten Energie direkt vor Ort erzeugen kann. Angesichts von über 360 Millionen Euro, die Unternehmen und Privathaushalte innerhalb unseres Kreises jährlich für Strom und Wärme aufwenden müssen, ein nicht zu unterschätzendes Geschäftsfeld der Zukunft.
Als Gastreferenten konnten wir Herrn Prof. Dr. Peter Hennicke, den ehemaligen Präsidenten des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt und Energie, und Herrn Dr. Gerhard Hofmann, Geschäftsführer des europäischen Energie-Instituts, gewinnen.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kee-rtk.de.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

27.02.2020

Corona-Virus-Verdacht hat sich nicht bestätigt

Allgemeines

Gesundheitsamt des Rheingau-Taunus-Kreises ist vorbereitet / Vorbildliches und verantwortungsvolles Handeln der Betroffenen


27.02.2020

Ehrenamtliches Jugendengagement fördern

Jugendhilfe, Jugendförderung

Kreisbeigeordnete Monika Merkert: Die 71. Hessische Jugendsammelwoche findet vom 27. März bis 6. April 2020 statt


27.02.2020

Bauaufsicht und Denkmalschutzbehörde am 11. März geschlossen

Bauaufsicht

Aufgrund einer Dienstbesprechung sind die Untere Bauaufsichtsbehörde und die Untere Denkmalschutzhörde am Mittwoch, 11. März 2020, für den...


WETTER

Freitag, 28.02.2020
bedeckt
bedeckt
-1 °C (Nacht)
4 °C (Tag)
Samstag, 29.02.2020
bedeckt
bedeckt
3 °C (Nacht)
10 °C (Tag)
Sonntag, 01.03.2020
bedeckt
bedeckt
2 °C (Nacht)
7 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon