DEMOGRAFIE-PREIS 2021

Im Rahmen des Demografie-Preises 2021 wird Ihr Engagement in der Corona-Krise gesucht. Unter dem Motto „Corona - Zusammenhalt ganz neu erleben" soll der Preis gute Ideen oder Aktivitäten unterstützen, die während der Corona-Pandemie entwickelt wurden.

Sie kennen Einzelpersonen, Gruppen, Vereine oder Institutionen, die durch ihr Engagement neuen Zusammenhalt geschaffen oder bestehenden intensiviert haben? Auch Kleinigkeiten zählen! Gibt es neue Wege, Einsamkeit zu mildern? Sind neue Besuchsangebote oder Kontaktmöglichkeiten entstanden? Wurde die Koordination von Bedarfen Einzelner mit Hilfsangeboten Anderer übernommen? Wurde für Nachbarn eingekauft oder sind deren Haustiere versorgt worden? Dann schlagen Sie diese für den Demografiepreis 2021 vor.

Vorschlagsberechtigt sind alle kreisangehörigen Städte und Gemeinden sowie die sozialen Träger, karitativen Einrichtungen, die Schulen und Kirchen, alle Vereine und Bürgerinnen und Bürger des Rheingau-Taunus-Kreises. Auch Eigenbewerbungen sind in diesem Jahr zulässig.

  • 1. Platz: 1.000 Euro
  • 2. Platz:    650 Euro
  • 3. Platz:    350 Euro

Schriftliche Vorschläge können bis zum 30. August 2021 beim Rheingau-Taunus-Kreis, Stabsstelle Demografie, Frau Simone Witzel, Heimbacher Str. 7, 65307 Bad Schwalbach, eingereicht werden. Nutzen Sie dafür bitte das Bewerbungsformular.

Alle Infos zum Demografiepreis 2021 sind auch im offiziellen Anschreiben zusammengefasst.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

PRESSEMITTEILUNGEN

21.01.2022

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 858,7: Kreis-Gesundheitsamt passt notgedrungen Abläufe erneut an

Gesundheit

Kontaktaufnahme ist auch über unterschiedliche Mailadressen möglich


21.01.2022

Bei freiwilligen Corona-Tests in Kitas ist der Rheingau-Taunus-Kreis hessenweit vorne

Gesundheit

Landrat Frank Kilian hebt die Bedeutung der freiwilligen Tests hervor / Mitfinanzierung durch den Kreis / Fast 57 Prozent der Landesmittel abgerufen


21.01.2022

Programm des Jugendbildungswerkes für 2022 liegt vor

Jugendhilfe, Jugendförderung

Das Heft enthält Touren, Präventions- und Netzwerk-Angebote, Kunst- und Kulturveranstaltungen


WETTER

Sonntag, 23.01.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
0 °C (Nacht)
6 °C (Tag)
Montag, 24.01.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
-1 °C (Nacht)
4 °C (Tag)
Dienstag, 25.01.2022
Nebel
Nebel
-2 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon