Bürgerbeteiligung im Rheingau-Taunus-Kreis

www.zusammen-zukunft.de

Landrat Frank Kilian und der Kreistag des Rheingau-Taunus-Kreises haben sich dafür ausgesprochen, die Beteiligung der Öffentlichkeit im Landkreis weiterzuentwickeln und die Beteiligungskultur auf Kreisebene auszubauen und zu verbessern. Die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis werden bei ausgewählten Themen intensiv und systematisch mit einbezogen.

Das Online Portal www.zusammen-zukunft.de bietet Klarheit in der Darstellung und intuitive Bedienung. Wenige ausgewählte Fragestellungen laden die Bürgerinnen und Bürger ein, sich an der jeweiligen Befragung zu beteiligen. Auch auf mobilen Endgeräten, wie Tablets oder Smartphones lässt sich das Portal bequem bedienen. Es dient hauptsächlich als Einstieg zu komplexen Themen und damit verbundenen Fragestellungen und mit seinen Ergebnissen als Vorbereitung weiterer Beteiligungsformate, wie Workshops in Form von Bürgerforen.

Auf www.zusammen-zukunft.de finden außerdem in unregelmäßigen Abständen Live-Streams zu aktuellen Themen im Landkreis statt, die im Anschluss als Videoaufzeichnung eingestellt werden. Die relevanten Informationen zu den jeweiligen Verfahren der Bürgerbeteiligung – von der Informationsbeschaffung bis zum Bürgerdialog – sind hier zu finden. Die Ergebnisse der Befragungen werden zeitnah veröffentlicht.

„Wir legen großen Wert auf Ihre Meinung – so können wir miteinander mehr möglich machen“, so Landrat Frank Kilian. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, das Online-Portal zu besuchen und sich jetzt und bei zukünftigen Themen an den Befragungen und Bürgerforen zu beteiligen.

Download:
Hier finden Sie das Strategiepapier Bürgerbeteiligung, das als politische Grundlage der Verwirklichung von Bürgerbeteiligungsangeboten im Rheingau-Taunus-Kreis dient.

 

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

21.01.2022

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 858,7: Kreis-Gesundheitsamt passt notgedrungen Abläufe erneut an

Gesundheit

Kontaktaufnahme ist auch über unterschiedliche Mailadressen möglich


21.01.2022

Bei freiwilligen Corona-Tests in Kitas ist der Rheingau-Taunus-Kreis hessenweit vorne

Gesundheit

Landrat Frank Kilian hebt die Bedeutung der freiwilligen Tests hervor / Mitfinanzierung durch den Kreis / Fast 57 Prozent der Landesmittel abgerufen


21.01.2022

Programm des Jugendbildungswerkes für 2022 liegt vor

Jugendhilfe, Jugendförderung

Das Heft enthält Touren, Präventions- und Netzwerk-Angebote, Kunst- und Kulturveranstaltungen


WETTER

Sonntag, 23.01.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
0 °C (Nacht)
5 °C (Tag)
Montag, 24.01.2022
leicht bewölkt
leicht bewölkt
-1 °C (Nacht)
4 °C (Tag)
Dienstag, 25.01.2022
Nebel
Nebel
-2 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon