LERN DEINEN TAUNUS KENNEN

+++UPDATE 24. SEPTEMBER 2021+++

Die Bildungstour „Den Römern auf der Spur“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lern Deinen Taunus kennen“ muss leider kurzfristig abgesagt werden, wie Organisatorin Simone Witzel mitteilt. Grund ist die Erkrankung des Tourenleiters. Die Führung sollte eigentlich am 25. September 2021 stattfinden, entfällt nun aber.



Die Entdeckungstouren in der LEADER-Region laden ein, den Taunus zu erleben und verborgene Wege und Plätze wiederzuentdecken. Obwohl uns die Corona-Pandemie vor große Herausforderungen stellt, soll es mit den Entdeckungstouren durch die LEADER-Region Taunus auch in diesem Jahr weitergehen - sofern es die Corona-Regeln zulassen.

Bei „Lern Deinen Taunus kennen“ geht es um bewusstes Erleben, genaues Hinhören und Hinsehen. Einheimische zeigen ihre Orte, Wege und regionale Besonderheiten. Dabei zählen nicht die zurückgelegten Kilometer, sondern die Erkundungen und der Austausch miteinander. Genießen Sie mit uns die Natur und unsere Orte und lassen Sie uns weiterhin die kleinen Besonderheiten unserer Heimat entdecken.

Auch wenn bei der Planung der Touren noch nicht abgesehen werden konnte, ob und in welchem Umfang sie Corona-bedingt tatsächlich stattfinden können, so blicken wir dennoch optimistisch in die Zukunft und freuen uns darauf, mit Ihnen in die vierte Taunus-Touren-Saison starten zu dürfen.

Mit dabei ist wieder eine Tour zu einem Arche-Hof mit der Vorstellung seltener Nutztierarten, ein kunstgeschichtlicher Rundgang mit der Besichtigung von Kirchen und Skulpturen, erkundet werden beispielsweise der größte Wasserfall im Taunus, beeindruckende Bauwerke und romantische Ecken im Bad Schwalbacher Kurpark. Bei einem Streifzug durch den Zorner Wald dreht sich alles um Naturschutz, Klimawandel und Nachhaltigkeit, während uns die Tour zum Weltkulturerbe Limes mitnimmt auf eine Reise durch die antike Geschichte, wir sind den Römern auf der Spur!


Infos: Einen Überblick über alle Taunus-Touren 2021 bietet der aktuelle Flyer, dort finden Sie auch alle weiteren Informationen und Tour-Beschreibungen.

Anmeldung per E-Mail: Wenn Sie sich für eine Tour anmelden möchten, klicken Sie bitte hier oder schreiben Sie direkt eine Email an Bildungstouren@rheingau-taunus.de.

Für die Anmeldung benötigen wir folgende Informationen der Teilnehmer:
•    welche Tour gebucht werden soll
•    Name, Vorname (bitte jeweils für jede interessierte erwachsene Person angeben)
•    Bei Anmeldung mit Kindern: bitte deren Alter mit angeben
•    E-Mail-Kontakt
•    Telefon- oder Mobil-Nummer

Bitte schreiben Sie bei der Anmeldung diese Informationen unbedingt dazu. Nur so kann gewährleistet werden, dass wir Sie im Falle einer Planänderung kurzfristig erreichen können.

Bei Absagen von Teilnehmerinnen oder Teilnehmern informieren wir Interessierte, die auf der Warteliste stehen, und bieten die Teilnahme an der Tour unter den angegebenen Kontaktmöglichkeiten an.

Aufrund der hohen Nachfrage nach einer Tour zum Arche-Hof ist es zwischenzeitlich möglich geworden, dort selbst eine Führung mit dem Eigentümer des Idunshofes in Hohenstein, Herrn Finkler, anzufragen. Die Teilnahmebedingungen und die Kosten für diese Führung, die außerhalb der Touren von „Lern Deinen Taunus kennen“ stattfindet, finden Interessierte unter: http://strinzeredelbraende.de/Streuobstwiesenfuehrung-und-Brennereibesichtigung

Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie sich für die Arche-Hof-Tour angemeldet hatten, aber mittlerweile einen eigenen Termin für eine Führung ausgemacht haben. Dadurch haben Personen auf der Warteliste eine Chance, an der Tour teilzunehmen.

 

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

14.10.2021

„Fußballgolf“ und „Kunst in Straßen“: Jugendbildungswerk bietet Outdoor-Specials an

Jugendhilfe, Jugendförderung

Für Kurzentschlossene bietet das Jugendbildungswerk des Rheingau-Taunus-Kreises noch zwei „Outdoor Specials“-Touren an.


14.10.2021

„Alles war plötzlich null und nichtig“

Kultur

Programm „Neustart der Kulturszene im Rheingau-Taunus-Kreis“: Landrat Kilian und Kultur-Dezernentin Nabrotzky übergeben Förderbescheide an...


14.10.2021

Aufbau von Laiendolmetscher-Pools für die Verwaltungen

Integration

WIR-Koordination des Rheingau-Taunus-Kreises: Deutsche Sprache sprechen und sie verstehen, ist die Voraussetzung für eine gelingende Kommunikation


WETTER

Samstag, 16.10.2021
leicht bewölkt
leicht bewölkt
3 °C (Nacht)
12 °C (Tag)
Sonntag, 17.10.2021
wolkig
wolkig
4 °C (Nacht)
11 °C (Tag)
Montag, 18.10.2021
leicht bewölkt
leicht bewölkt
4 °C (Nacht)
12 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon