AKTUELLE HINWEISE   (Detailansicht)

Datum:21.07.2022
Autor: Pressestelle

Keine Wasserentnahme

Wegen der anhaltenden Trockenheit darf kein Wasser aus oberirdischen Gewässern entnommen werden.

Verbot der Wasserentnahme

Keine Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern:

Die anhaltende Trockenheit und die geringen Niederschlagsmengen der vergangenen Wochen und Monate sorgen aktuell für sehr niedrige Wasserstände im Rheingau-Taunus-Kreis. Eine Änderung der Lage ist derzeit nicht absehbar, da die bisher gefallenen Niederschlagsmengen weit unter dem Durchschnitt liegen. Es besteht die Gefahr, dass der Naturhaushalt wegen der niedrigen Pegel nachhaltig gestört wird. Die Entnahme von Wasser aus oberirdischen Gewässern verstärkt diese Gefahr erheblich.

Aus diesen Gründen hat die Untere Wasserbehörde eine Allgemeinverfügung erlassen. Danach ist die Entnahme von Wasser aus oberirdischen Gewässern (Bäche, Gräben, Teiche, Seen) im Landkreis bis auf Weiteres untersagt. Davon ausgenommen sind das Tränken von Vieh sowie das Schöpfen mit Handgefäßen. Die Untersagung gilt auch für die Entnahme durch die Eigentümer der an oberirdische Gewässer angrenzenden Grundstücke und die zur Nutzung dieser Grundstücke Berechtigten (Anlieger).

Die Untere Wasserbehörde kann auf Antrag eine widerrufliche Ausnahme erteilen, wenn überwiegende Gründe des Wohls der Allgemeinheit dies erfordern oder das Verbot im Einzelfall zu einer unbilligen Härte führt.

Die Allgemeinverfügung gilt ab sofort bis zu einem möglichen Widerruf und ist hier abrufbar: Allgemeinverfügung - Wasserentnahmeverbot (PDF).

 

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

18.08.2022

Erster Kreisbeigeordneter Willsch (MdB) informiert sich in der Praxis

Wirtschaft

Besuch in der Baumschule Curt Hitschke in Walluf


18.08.2022

Erster Kreisbeigeordneter besucht Service-Spezialisten für Hardware in Walluf

Wirtschaft

Antrag für Erweiterungsbau ist bereits auf dem Wege


15.08.2022

Besondere Orte – Treffpunkte für Generationen und Kulturen

Demografischer Wandel

Rheingau-Taunus-Kreis schreibt den Demografie-Preis 2022 aus / „Ideen sind keine Grenzen gesetzt“


WETTER

Freitag, 19.08.2022
wolkig
wolkig
17 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Samstag, 20.08.2022
wolkig
wolkig
16 °C (Nacht)
23 °C (Tag)
Sonntag, 21.08.2022
wolkig
wolkig
14 °C (Nacht)
25 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon