AKTUELLE HINWEISE   (Detailansicht)

Datum:20.07.2021
Autor: Pressestelle

Hier können Sie spenden!

Hilfe für Betroffene der Flut-Katastrophe

Die Menschen in Deutschland zeigen ihre Solidarität mit den Opfern der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und in Bayern. Viele spendeten bereits Kleidung, Hygieneartikel und Mobiliar sowie weitere Artikel. Wie die Rettungsdienste aus den Gebieten berichten, sind die Lager sehr gut gefüllt. Deshalb hat sich der Kreisausschuss dafür entschieden, keinen Aufruf für Sachspenden zu starten. Vielmehr sollen finanzielle Spenden erfolgen. Dies ist zum Beispiel an folgende Organisationen möglich:

 

Landesregierung Rheinland-Pfalz hat folgendes Spenden-Konto eingerichtet:
Spendenkonto für Rheinland-Pfalz
Empfänger: Landeshauptkasse Mainz
IBAN: DE78 5505 0120 0200 3006 06
BIC: MALADE51MNZ
Kennwort: Katastrophenhilfe Hochwasser

NRW-Landesregierung sowie mehrere Hilfsorganisationen und Glaubensgemeinschaften haben folgendes Konto eingerichtet:
Empfänger: NRW hilft
IBAN: DE05 3702 0500 0005 0905 05
Bank für Sozialwirtschaft
Kennwort: NRW hilft

Das Bündnis Deutscher Hilfsorganisationen, unterstützt von den ARD-Rundfunkanstalten, hat folgendes Spenden-Konto eingerichtet:
Aktion Deutschland hilft
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
Spenden-Stichwort: ARD / Hochwasser

Das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe, ein Zusammenschluss von Caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, UNICEF und Diakonie Katastrophenhilfe, hat folgendes Spenden-Konto eingerichtet:
Empfänger: Aktionsbündnis Katastrophenhilfe
Commerzbank
IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Stichwort: ZDF Hochwasser Deutschland

Das Deutsche Rote Kreuz hat folgendes Spenden-Konto eingerichtet:
Spendenkonto des Deutschen Roten Kreuz
IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Stichwort: Hochwasser

Caritas International hat folgendes Spenden-Konto eingerichtet:
Deutscher Caritasverband e.V., Abteilung Caritas international
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02
Spenden-Stichwort: Fluthilfe Deutschland CY00897

Der Verein Herzenssache, die Kinderhilfsaktion von SWR, SR und Sparda-Bank, sammelt Spenden für betroffene Kinder, Jugendliche und ihre Familien:
Sparda-Bank Südwest
IBAN: DE63 5509 0500 0000 0000 33
BIC: GENODEF1S01
Sparda-Bank Baden-Württemberg
IBAN: DE59 6009 0800 0000 0000 33
BIC: GENODEF1S02
Spenden-Stichwort: Hochwasserkatastrophe

 

Auch der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat mit Unterstützung des Deutschen Roten Kreuzes eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Unter der Adresse www.drk.de/dstgb können Kommunen, aber auch Privatpersonen für die Menschen in den Katastrophengebieten spenden.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

30.07.2021

Impfung ohne Registrierung und Termin ist ab 2. August ganztägig im Impfzentrum Eltville möglich

Gesundheit

Auch im Impfzentrum des Rheingau-Taunus-Kreises in Eltville (Wiesweg 7) gilt ab Montag, 2. August 2021: Wer sich impfen lassen will, benötigt dazu...


30.07.2021

Vor 60 Jahren erfolgte die Errichtung der Berliner Mauer

Kultur

Erster Kreisbeigeordneter Klaus-Peter Willsch lädt zur Ausstellungseröffnung „Die Mauer – Eine Grenze durch Deutschland“ am 13. August / Impulsreferat...


29.07.2021

Kreis verabschiedet Ärztliche Leiterin des Impfzentrums Dr. Doris Mallmann

Gesundheit

Leiterin des Krisenstabs, Liane Schmidt, dankt der erfahrenen Psychologin von Ecocare für monatelange Unterstützung


WETTER

Freitag, 30.07.2021
leicht bewölkt
leicht bewölkt
12 °C (Nacht)
24 °C (Tag)
Samstag, 31.07.2021
wolkig
wolkig
13 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
Sonntag, 01.08.2021
wolkig
wolkig
12 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon