AKTUELLE HINWEISE   (Detailansicht)

Datum:15.06.2018
Autor: Pressestelle

Ausbildungsplätze 2019

Der Rheingau-Taunus-Kreis stellt 2019 neun Ausbildungsplätze zum/zur Verwaltungsfachangestellten zur Verfügung.

Der Rheingau-Taunus-Kreis stellt zum 1. August 2019 neun Ausbildungsplätze zum/zur Verwaltungsfachangestellten zur Verfügung, einer davon als Verbundausbildung mit der Gemeinde Niedernhausen. Die Bewerbungsfrist endet am 9. September 2018.

Der Ausbildungsberuf ist sehr vielseitig und abwechslungsreich, da in einer Kreisverwaltung viele unterschiedliche Behörden untergebracht sind. Die Lernziele beinhalten z.B. die Rechtsanwendung in Arbeitsbereichen wie Finanzwesen, Personalwesen, Sozialwesen und Organisation aber auch die fachliche Beratung sowie die Sachbearbeitung.
Nach abgeschlossener Ausbildung sind Sie Ansprechpartner für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger und berücksichtigen deren besondere Situation und Interessen. Während der Ausbildung durchlaufen Sie die verschiedenen Fachbereiche und Fachdienste der Kreisverwaltung. Die Ausbildung im Verbund findet auch in den Ämtern der Gemeindeverwaltung Niedernhausen statt. Das theoretische Wissen eignen Sie sich in der Berufsschule bzw. im Verwaltungsseminar (HVSV) in Wiesbaden an.
Als schulische Voraussetzung erwarten wir Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und endet nach bestandener Abschlussprüfung. Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung und bei entsprechenden Leistungen ist der Rheingau-Taunus-Kreis um eine Übernahme bemüht. Die Ausbildung eignet sich auch für Bewerberinnen und Bewerber, die an einer Umschulung oder beruflichen Neuorientierung interessiert sind.

Wir möchten Sie herzlich bitten, von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail Abstand zu nehmen und sich ausschließlich über Interamt zu bewerben (Registrierung erforderlich). Telefonische Auskünfte erteilen Frau Welzhofer unter 06124 510-282 und Frau Meyer unter 06124 510-252.

Wir freuen uns auf Sie!

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

23.07.2018

Wespen­völker nicht gleich umbringen

Naturschutz, Landschaftsschutz, Gewässerschutz

Untere Naturschutz­behörde rät zu besonnenem Verhalten / Bekämpfung ohne vernünftigen Grund ist gemäß Bundesnaturschutz­gesetz nicht zulässig


20.07.2018

„Wir dürfen die Menschen nicht in eine enge Korsage hinein­zwängen!“

ProJob

Christoph Burgdorf und Carsten Hempel von der ProJob GmbH ziehen positive Zwischenbilanz des laufenden Sozialraumprojektes in Eltville /...


19.07.2018

Änderungen im Busverkehr im Unter­taunus zum 6. August 2018

Verkehr (allgemein)

Die Rheingau-Taunus-Verkehrs­gesellschaft (RTV) nimmt einige Änderungen und Anpas­sungen im Busverkehr im Untertaunus zum 6. August 2018 vor


WETTER

Montag, 23.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
15 °C (Nacht)
27 °C (Tag)
Dienstag, 24.07.2018
sonnig
sonnig
17 °C (Nacht)
30 °C (Tag)
Mittwoch, 25.07.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
19 °C (Nacht)
32 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon