WOHNGELD

Wohngeld ist ein staatlicher Zuschuss zur wirtschaftlichen Sicherung familiengerechten und angemessenen Wohnens.
Dabei ist zu unterscheiden in Mietzuschuss für ein Zimmer oder eine Wohnung und Lastenzuschuss für eine Eigentumswohnung oder ein Eigenheim. Auch Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sind antragsberechtigt.
Maßgeblich für die Höhe des Wohngeldes sind neben den Aufwendungen für die Miete oder Belastung das Gesamteinkommen und die Haushaltsmitglieder.

Mitzubringende Unterlagen

  • Einkommensnachweise (Lohnabrechnung, Bescheid des Arbeitsamtes, Rentenbescheid, Unterhaltsnachweise, Sozialhilfebescheid etc.)
  • Mietvertrag
  • Mietquittungen

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

19.06.2018

„chorArt Rheingau will Hoch­kultur für alle leisten“

Kultur

Landrat Frank Kilian überreicht Kultur­preis des Rheingau-Taunus-Kreises 2018 / Laudator lobt „into­natorische Sicherheit und rhythmi­sche Perfektion“...


19.06.2018

Bei „Tal toTal“ wird wieder kräftig in die Pedale getreten

Verkehr (allgemein)

Landrat Frank Kilian: B 42 ab Rüdesheim bis Koblenz ist am Sonntag, 24. Juni, für moto­risierten Verkehr gesperrt / Verkehrs­regelung für Tal toTal


19.06.2018

Ausfall von Fahrten auf der Linie 212

Verkehrsmeldungen

Baumaß­nahmen in der Ortsdurchfahrt Fisch­bach sorgen für den Ausfall von Fahrten auf der Linie 212 / Baustellen­fahrplan vom 25. Juni bis 5. August...


WETTER

Dienstag, 19.06.2018
wolkig
wolkig
14 °C (Nacht)
20 °C (Tag)
Mittwoch, 20.06.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
14 °C (Nacht)
26 °C (Tag)
Donnerstag, 21.06.2018
sonnig
sonnig
10 °C (Nacht)
23 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon