PRESSEMITTEILUNGEN   (Detailansicht)

Datum:01.09.2017
Kategorie: Allgemeines
Autor: Pressestelle

Mails mit gefälschtem Absender im Umlauf

Die Pressestelle des Rheingau-Taunus-Kreises weist darauf hin, dass bundesweit derzeit Mails mit gefälschten Absendern im Umlauf sind.
Als Absender tritt angeblich die Kreisverwaltung der jeweiligen Region auf. Der Adressat wird in der Mail mit einer Kunden-Nummer begrüßt und ihm ein „Tauschangebot“ für seine alte Heizung unterbreitet. Zudem wird der Eindruck erweckt, es handele sich um eine amtliche Nachricht, obgleich deren Inhalt genau genommen jeden stutzig machen sollte („Guten Tag Kd.-Nr. 791346“ oder „Bargeld für Urlaub, Auto etc. aufs Konto“).

Die gefälschten Mails sollten gelöscht werden.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

WETTER

Donnerstag, 26.04.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
6 °C (Nacht)
13 °C (Tag)
Freitag, 27.04.2018
bedeckt
bedeckt
4 °C (Nacht)
16 °C (Tag)
Samstag, 28.04.2018
bedeckt
bedeckt
7 °C (Nacht)
15 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon