AMTSVORMUNDSCHAFT

Beratung und Unterstützung

Wenn Sie für Ihr Kind allein sorgeberechtigt sind oder sich Ihr Kind bei gemeinsamer Sorge in Ihrer Obhut befindet, beraten und unterstützen wir Sie kostenfrei in folgenden Angelegenheiten:

  • die Feststellung der Vaterschaft zu Ihrem Kind
  • die Berechnung und Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen für Ihr Kind

Wenn Sie zwischen 18 und 21 Jahre alt sind, können wir Sie auch hinsichtlich Ihrer eigenen Unterhaltsanprüche beraten und unterstützen.

Beistandschaften

Bei Bedarf können Sie auch eine Beistandschaft beantragen. Damit beauftragen Sie uns, alle notwendigen Schritte zur Feststellung der Vaterschaft bzw. Berechnung und Geltendmachung der Unterhaltsansprüche Ihres Kindes zu veranlassen.

Beurkundungen

Bei uns können Sie in Kindschaftsangelegenheiten folgende Erklärungen kostenfrei beurkunden lassen:

  • Vaterschaftsanerkennungen sowie erforderliche Zustimmungserklärungen
  • Erklärung über das gemeinsame Sorgerecht
  • Mutterschaftsanerkennungen
  • Unterhaltsverpflichtungen
  • Bereiterklärungen der Adoptionsbewerber zur Annahme eines zur internationalen Adoption vorgesehenen Kindes
  • Widerruf der Einwilligung des Kindes in die Annahme als Kind
  • Verzichtserklärung des Vaters auf die Übertragung der elterlichen Sorge (Adoption)

Für eine Beurkundung ist die Vereinbarung eines Termins unbedingt erforderlich. Bei der Terminvereinbarung wird mitgeteilt, welche Unterlagen für die Aufnahme der Urkunde vorgelegt werden müssen.

Vormundschaften/ Pflegschaften


Auf Bestellung des Vormundschaftsgerichtes wird dem Jugendamt die gesamte elterliche Sorge oder Teile davon übertragen.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

15.01.2018

„Der Bau eines Passiv­hauses ist eine nach­haltige Investition in die Zukunft“

Bauaufsicht

Landrat Frank Kilian weist auf Aus­stellung im Kreishaus ab dem 29. Januar 2018 hin / Von 2001 bis 2016 nur etwa 2.150 Passiv­häuser in Deutschland...


12.01.2018

Kreis kann weiterhin Spitzen­wert bei der U 3-Betreuung vorweisen

Jugendhilfe, Jugendförderung

Jugendhilfe-Dezernentin Monika Merkert legt Kita-Entwicklungs­plan 2017-2019 des Rheingau-Taunus-Kreises vor / Bedarf an hochwertiger Kinder­betreuung...


11.01.2018

Helios hält weiter unverrück­bar an ihren Schließungs­plänen für Bad Schwal­bacher Kranken­haus fest

Gesundheit

Landrat Kilian hatte zur Gesprächs­runde eingeladen / Ernüchterung einerseits, positive Signale anderer­seits für St. Josef-Hospital in Rüdes­heim /...


WETTER

Dienstag, 16.01.2018
bedeckt
bedeckt
2 °C (Nacht)
5 °C (Tag)
Mittwoch, 17.01.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
0 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
Donnerstag, 18.01.2018
leichter Regen
leichter Regen
0 °C (Nacht)
7 °C (Tag)

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon