SPRACHBERATUNG

In einer regelmäßig durchgeführten Sprechstunde bietet die Sprachheilbeauftragte allen Interessierten die Möglichkeit, sich über Probleme, die z. B. die Sprachentwicklung, Stimme oder Störungen, die die Erwachsenensprache betreffen, beraten zu lassen.

In den letzten Jahren haben Sprachauffälligkeiten in der Entwicklung von Kindern deutlich zugenommen. In der oben genannten Sprechstunde können betroffene Eltern ihr Kind vorstellen und sich beraten lassen, ob und wenn notwendig, welche Maßnahmen zur Förderung ihres Kindes einzuleiten sind. Aber auch Erwachsene, die z. B. nach einem Schlaganfall Probleme mit der Sprache haben, können hier Rat finden. Dieses Angebot beschränkt sich auf eine umfassende, in manchen Fällen auch wiederholte Beratung, Behandlungen werden nicht durchgeführt. Neben den Sprechstunden bildet die Aufklärung über Sprachstörungen, z. B. in Form von Fortbildungen mit Erzieherinnen und Erziehern, einen weiteren Arbeitsschwerpunkt.

Die Sprechstunden werden nach Voranmeldung in den Räumen des Gesundheitsamtes und seinen Außenstellen sowie in öffentlichen Kindergärten, als auch in Ausnahmefällen als Hausbesuch durchgeführt. Die Beratung erfolgt für die Ratsuchenden unentgeltlich.

Wer kann sich an uns wenden?

  • Bürgerinnen und Bürger des Rheingau-Taunus-Kreises,
  • Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen,
  • Kinderarztpraxen

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

23.04.2018

„Inklusions­gedanke darf vor den Türen von öffent­lichen Bibliotheken keinen Halt machen“

Kultur

Treffen der Leiter­innen der Bibliotheken im Kreis­gebiet / Vortrag von Steffen Jäck von der Fach­stelle Inklusion


23.04.2018

Frank Kilian: „Ich bin fassungs­los, weil die Ent­scheidung des Landes Hessen richtig war, diese aber auf den falschen Zahlen basierte“

Gesundheit

Landrat und Gesundheits­dezernentin Monika Merkert stellten Gutachten des Zentrums für integrierte Verkehrs­systeme / Szenario­analyse zur...


19.04.2018

Ersatz­haltestelle in Hohenstein-Stecken­roth

Verkehr (allgemein)

Buslinie 247 kann ab 23. April bis 5. Mai 2018 die Halte­stellen „Kirchgasse“ und „Wiesba­dener Straße“ nicht anfahren


WETTER

Dienstag, 24.04.2018
wolkig
wolkig
8 °C (Nacht)
18 °C (Tag)
Mittwoch, 25.04.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
9 °C (Nacht)
14 °C (Tag)
Donnerstag, 26.04.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
6 °C (Nacht)
13 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon