UNTERTAUNUSKREIS

Wappen des Untertaunuskreises
Wappen des Untertaunuskreises

Der Untertaunuskreis bestand vom 22. Februar 1867 bis 31. Dezember 1976 und war als Landkreis dem Regierungsbezirk Wiesbaden in der Provinz Hessen-Nassau angegliedert. Die Kreisstadt war Langenschwalbach (heute: Bad Schwalbach).

Nachdem im Deutschen Krieg das Herzogtum Nassau 1866 durch Preußen besetzt war, wurde der Regierungsbezirk Wiesbaden in 12 Kreise eingeteilt. Die bisherigen nassauischen Ämter Langenschwalbach, Wehen und Idstein bildeten den Untertaunuskreis. Sitz des Landratsamts und somit Kreisstadt wurde Langenschwalbach (heute: Bad Schwalbach).
1886 wurden durch die neue Kreisordnung der Provinz Hessen-Nassau kleinere Kreise geschaffen. In diesem Zuge wurde auch der Untertaunuskreis verkleinert, in dem man das Gebiet um Bad Camberg dem neu geschaffenen Kreis Limburg zuteilte. Die zusätzliche Gründung des Main-Taunus-Kreises 1928 führte dazu, dass er insgesamt 17 Gemeinden verlor.
Nach dem Zweiten Weltkrieg lag der Untertaunuskreis in der amerikanischen Besatzungszone und wurde durch den Verbleib im Regierungsbezirk Wiesbaden Teil des Landes Hessen. 1977 verlor der Untertaunuskreis nach 110-jährigem Bestehen seine Selbständigkeit und wurde mit dem Rheingaukreis zum Rheingau-Taunus-Kreis zusammengeschlossen.

Die Landräte des Untertaunuskreises

1867 - 1877Karl Schreiber
1877 - 1895Robert Urban
1895 - 1908Lebrecht Kurt von Koeller
1908 - 1925Gebhart von Trotha
1925 - 1933Dr. Werner Pollack
1933 - 1943Jean Herrchen
1943 - 1945Walter von Sybel
1945 - 1948Arnold Schuster (CDU)
1948 - 1962Otto Vitense (CDU)
1963 - 1972Herbert Günther (SPD)
1972 - 1976Karl-Heinz Becker (SPD)

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

17.01.2018

„Alle Busse fuhren pünktlich die Halte­stellen an und von dort wieder ab“

Verkehr (allgemein)

ÖPNV-Dezernent Döring und RTV-Mitar­beiter kontrollierten Schüler­verkehr im Bereich des Eltviller Schul­zentrums


15.01.2018

„Der Bau eines Passiv­hauses ist eine nach­haltige Investition in die Zukunft“

Bauaufsicht

Landrat Frank Kilian weist auf Aus­stellung im Kreishaus ab dem 29. Januar 2018 hin / Von 2001 bis 2016 nur etwa 2.150 Passiv­häuser in Deutschland...


12.01.2018

Kreis kann weiterhin Spitzen­wert bei der U 3-Betreuung vorweisen

Jugendhilfe, Jugendförderung

Jugendhilfe-Dezernentin Monika Merkert legt Kita-Entwicklungs­plan 2017-2019 des Rheingau-Taunus-Kreises vor / Bedarf an hochwertiger Kinder­betreuung...


WETTER

Mittwoch, 17.01.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
0 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
Donnerstag, 18.01.2018
leichter Schneefall
leichter Schneefall
0 °C (Nacht)
9 °C (Tag)
Freitag, 19.01.2018
leichter Schnee - Schauer
leichter Schnee - Schauer
0 °C (Nacht)
3 °C (Tag)

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon