JAHRESABSCHLUSS

Nach § 112 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) ist der Rheingau- Taunus- Kreis verpflichtet, am Ende eines jeden Geschäftsjahres einen Jahresabschluss aufzustellen.
Der Jahresabschluss ist nach den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Buchführung aufzustellen und muss klar und übersichtlich dargestellt sein.
Dabei gibt der Jahresabschluss die tatsächliche Vermögens-, Finanz-, und Ertragslage des Kreises wieder.

Der Jahresabschluss unterteilt sich in:

  • Vermögensrechnung
  • Ergebnisrechnung
  • Finanzrechnung
  • Anhang
  • Rechenschaftsbericht

Die Vermögensrechnung entspricht einer Bilanz und stellt die Vermögenswerte den Verbindlichkeiten gegenüber. In der Ergebnisrechnung werden alle Aufwendungen und Erträge erfasst und bei der Finanzrechnung werden alle Ein- und Auszahlungen dargestellt.
In dem Anhang sind die wesentlichen Posten des Jahresabschlusses erläutert. Außerdem muss der Anhang Übersichten über das Anlagevermögen, die Forderungen, die Verbindlichkeiten und die in das folgende Jahr zu übertragenden Haushaltsermächtigungen enthalten.
Der Rechenschaftsbericht geht auf wesentliche Veränderungen und die zukünftige Entwicklung des Landkreises ein, er stellt die Einschätzung der Behördenleitung dar.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

ADRESSE

Rheingau-Taunus-Kreis
Kreisverwaltung
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
06124 510-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Grundsätzlich

Mo8:00 - 12:00
Di8:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi8:00 - 12:00
Do8:00 - 12:00
Fr8:00 - 12:00
Annahmeschluss ist jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten

PRESSEMITTEILUNGEN

23.04.2018

„Inklusions­gedanke darf vor den Türen von öffent­lichen Bibliotheken keinen Halt machen“

Kultur

Treffen der Leiter­innen der Bibliotheken im Kreis­gebiet / Vortrag von Steffen Jäck von der Fach­stelle Inklusion


23.04.2018

Frank Kilian: „Ich bin fassungs­los, weil die Ent­scheidung des Landes Hessen richtig war, diese aber auf den falschen Zahlen basierte“

Gesundheit

Landrat und Gesundheits­dezernentin Monika Merkert stellten Gutachten des Zentrums für integrierte Verkehrs­systeme / Szenario­analyse zur...


19.04.2018

Ersatz­haltestelle in Hohenstein-Stecken­roth

Verkehr (allgemein)

Buslinie 247 kann ab 23. April bis 5. Mai 2018 die Halte­stellen „Kirchgasse“ und „Wiesba­dener Straße“ nicht anfahren


WETTER

Dienstag, 24.04.2018
wolkig
wolkig
8 °C (Nacht)
18 °C (Tag)
Mittwoch, 25.04.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
9 °C (Nacht)
14 °C (Tag)
Donnerstag, 26.04.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
6 °C (Nacht)
13 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon