6. FORUM ERNEUERBARE ENERGIEN

Der Geisenheimer Energietag am 01.09.2012 auf dem Campus der Forschungsanstalt Geisenheim bot umfangreiche Einblicke in die lokalen Möglichkeiten des Klimaschutzes.

Die Organisatoren aus dem Energieteam der Forschungsanstalt (FAG), dem Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien (KEE)und der Lokalen AGENDA 21 hatten ein facettenreiches Angebot zusammengestellt, mit dem sie vor allem junge Menschen ansprechen wollen.   
Landrat Burkhard Albers eröffnete das Fachforum und berichtete von den Aktivitäten des Kompetenzzentrums Erneuerbare Energien und des Rheingau-Taunus-Kreises zur Energiewende. Er betonte den Willen des Kreises mit der Energiewende Energie einzusparen, der Umwelt zu nutzen und Wertschöpfung in der Region zu halten.
Mit Ausstellungen, Aktionen, Experimenten, einer Veranstaltung des Lesefestes und musikalischem Begleitprogramm wurde dieser Tag auch als Erlebnistag für die ganze Familie konzipiert. Das Fachforum Erneuerbare Energien des KEE bot in drei parallelen Vortragsreihen umfangreiche Informationen zur Altbausanierung, zu innovativen Heiz- und Energiespartechniken, zu Möglichkeiten der Bürger-beteiligung bei der Energiegewinnung aus Sonne und Wind und zum Klimawandel. Auf besonderes Interesse stieß bei den kommunalen Mandatsträger der Vortrag von Oberbürgermeister Dr. Gerhard Handke (CDU) aus Waldalgesheim. Waldalgesheim hat für sich die Energiewende bereits vollzogen. Mit Pelletheizungen, einer Nahwärmeversorgung mit Hackschnitzeln, einem Solarpark und Solarcarport sowie einem Windpark ist Waldalgesheim  Energieplusgemeinde, d.h. es wird mehr Energie produziert als verbraucht!

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kee-rtk.de.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

17.01.2018

„Alle Busse fuhren pünktlich die Halte­stellen an und von dort wieder ab“

Verkehr (allgemein)

ÖPNV-Dezernent Döring und RTV-Mitar­beiter kontrollierten Schüler­verkehr im Bereich des Eltviller Schul­zentrums


15.01.2018

„Der Bau eines Passiv­hauses ist eine nach­haltige Investition in die Zukunft“

Bauaufsicht

Landrat Frank Kilian weist auf Aus­stellung im Kreishaus ab dem 29. Januar 2018 hin / Von 2001 bis 2016 nur etwa 2.150 Passiv­häuser in Deutschland...


12.01.2018

Kreis kann weiterhin Spitzen­wert bei der U 3-Betreuung vorweisen

Jugendhilfe, Jugendförderung

Jugendhilfe-Dezernentin Monika Merkert legt Kita-Entwicklungs­plan 2017-2019 des Rheingau-Taunus-Kreises vor / Bedarf an hochwertiger Kinder­betreuung...


WETTER

Mittwoch, 17.01.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
0 °C (Nacht)
1 °C (Tag)
Donnerstag, 18.01.2018
leichter Schneefall
leichter Schneefall
0 °C (Nacht)
9 °C (Tag)
Freitag, 19.01.2018
leichter Schnee - Schauer
leichter Schnee - Schauer
0 °C (Nacht)
3 °C (Tag)

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon