5. FORUM ERNEUERBARE ENERGIEN

Das 5. Forum Erneuerbare Energien fand am 30. Oktober 2010 statt. Thema war hier: Erneuerbare Energie - Arbeit und Wertschöpfung für den Rheingau-Taunus

Hier soll gemeinsam eine Strategie entwickelt werden, wie der Rheingau-Taunus-Kreis einen größeren Anteil der benötigten Energie direkt vor Ort erzeugen kann. Angesichts von über 360 Millionen Euro, die Unternehmen und Privathaushalte innerhalb unseres Kreises jährlich für Strom und Wärme aufwenden müssen, ein nicht zu unterschätzendes Geschäftsfeld der Zukunft.
Als Gastreferenten konnten wir Herrn Prof. Dr. Peter Hennicke, den ehemaligen Präsidenten des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt und Energie, und Herrn Dr. Gerhard Hofmann, Geschäftsführer des europäischen Energie-Instituts, gewinnen.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kee-rtk.de.

ANMELDUNG

Benutzeranmeldung

Anmelden

SUCHE

SCHNELLSTART

PRESSEMITTEILUNGEN

20.06.2018

Lesen ist der Schlüssel zu Bildungs­erfolgen

Kultur

Landrat Kilian: Wissenschafts­ministerium bewilligt Fördergelder für Biblio­theken in Rüdes­heim und Walluf


20.06.2018

„Wir kehren zu unseren Wurzeln zurück“

ProJob

ProJob-Geschäftsführer Martin Glaub: Secondhand-Möbelhaus wird umgebaut / Ausrichtung auf Arbeits­gelegen­heiten mit Qualifizie­rung


20.06.2018

„Hier zu helfen, ist für uns Ehrensache“

Wirtschaft

Aktionstag Ehrensache: Landrat Frank Kilian besuchte die Projekte / Einblick in eine andere Arbeits- und Lebenswelt


WETTER

Donnerstag, 21.06.2018
sonnig
sonnig
10 °C (Nacht)
21 °C (Tag)
Freitag, 22.06.2018
leicht bewölkt
leicht bewölkt
7 °C (Nacht)
15 °C (Tag)
Samstag, 23.06.2018
bedeckt
bedeckt
8 °C (Nacht)
13 °C (Tag)
wetter.com

BARRIEREFREIHEIT

Barrierearme Seiten

W3C-Icom W3C-Icon